Im Kreis Aschaffenburg

Zwei Kinder stürzen durch Dachfenster

Aschaffenburg - Zwei sieben und zwölf Jahre alten Kinder sind in Goldbach (Kreis Aschaffenburg) durch ein Oberlicht gestürzt. Lesen Sie, was bisher bekannt ist.  

Wie die Polizei weiter mitteilte, brachte ein Rettungshubschrauber den Zwölfjährigen in eine Klinik. Auch das andere Kind kam in ein Krankenhaus.

Den Angaben zufolge ereignete sich das Unglück im ersten Obergeschoss eines Wohnhauses in der Aschaffenburger Straße. Die beiden Kinder hätten sich vor der Wohnungstür aufgehalten, wo es drei in den Boden eingelassene Oberlichter aus Plexiglas gibt. Die beiden Kleinen hätten wohl auf einem dieser Oberlichter gestanden, das dem Gewicht der Kinder nicht standgehalten habe.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrunkener auf Motorroller fällt Polizei vor die Füße
Regensburg - Ein Betrunkener ist in Regensburg vor den Augen der Polizei mit seinem Roller umgefallen - während er an einer Ampel auf Grün wartete.
Betrunkener auf Motorroller fällt Polizei vor die Füße
Streit in Asylunterkunft: Mann tötet Zimmergenossen
Bei einem Streit in einer Asylunterkunft im niederbayerischen Eggenfelden im Landkreis Rottal-Inn ist ein 28-Jähriger ums Leben gekommen.
Streit in Asylunterkunft: Mann tötet Zimmergenossen
Mann stirbt bei Hausbrand
Bei einem Brand in Rammingen im Landkreis Unterallgäu ist ein Mann ums Leben gekommen.
Mann stirbt bei Hausbrand
Vorbereitungen für Evakuierung des Schwandorfer Krankenhauses laufen
Nachdem eine Fliegerbombe nahe des Krankenhauses in Schwandorf gefunden wurde, laufen die Vorbereitungen für die Evakuierung an. Am kommenden Samstag soll die Bombe …
Vorbereitungen für Evakuierung des Schwandorfer Krankenhauses laufen

Kommentare