+
Regine Lehmeier schüttet ein Glas mit Milch vor einem Plakat des CSU-Bundestagsabgeordneten Alois Karl.

Kripo ermittelt gegen CSU-Politiker wegen Watschn

Regensburg - Nach der Watschn für eine Milchbäuerin ist gegen den CSU-Bundestagsabgeordneten Alois Karl Strafanzeige erstattet worden.

Die Regensburger Polizei berichtete am Donnerstag, dass die 40 Jahre alte Bäuerin wie angekündigt Strafantrag wegen Körperverletzung gestellt habe.

Zum Thema:

Bäuerin will Watschn-Politiker anzeigen

CSU-Politiker "watscht" Bäuerin nach Milchattacke

Laut Polizei hatte die für höhere Milchpreise demonstrierende Bauersfrau Regine Lehmeier beim Kirchweihfest im bayerischen Trautmannshofen zehn Liter Milch über den Anzug von Karl gekippt. Daraufhin habe der Abgeordnete "reflexartig" Lehmeier gegen den Kopf geschlagen. Die Watschn ist laut Lehmeier so heftig gewesen, dass sie tagelang Schmerzen gehabt habe. Der Vorfall ereignete sich am 14. September. Wegen der Beteiligung des Bundestagsabgeordneten ist nun die Abteilung Staatsschutz der Regensburger Kripo für die Ermittlungen zuständig. Karl hatte die Affäre nach der Auseinandersetzung zunächst mit einem Gespräch aus der Welt schaffen wollen. Seine Kontrahentin lehnte ein Treffen allerdings ab. Der 58 Jahre alte Politiker sieht sich nicht als Schuldigen. "Der Angegriffene und Attackierte bin ich", sagte er nach dem Vorfall. Karl sitzt seit vier Jahren im Bundestag, zuvor war er Oberbürgermeister in Neumarkt.

dpa 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann stellt sich vier Jahre nach Gewaltverbrechen
Vor vier Jahren fand die Polizei eine ermordete Frau. Der Täter konnte nicht ermittelt werden. Nun hat ein Mann das Verbrechen überraschend gestanden.
Mann stellt sich vier Jahre nach Gewaltverbrechen
Mann greift Einsatzkräfte an und randaliert im Rettungswagen
Ein 27-Jähriger ist auf Sanitäter losgegangen, die ihm helfen wollten. Im Rettungswagen randalierte der Mann und beschädigte einiges.
Mann greift Einsatzkräfte an und randaliert im Rettungswagen
Modellbahn, Briefmarke & Co: Deutsche Hobbys in der Alterskrise
Wo früher die neue Märklin durchs Zimmer fuhr, stehen heute Computer und Spielekonsolen. Die einst typisch deutschen Hobbys wie Modellbahn und Briefmarkensammeln stecken …
Modellbahn, Briefmarke & Co: Deutsche Hobbys in der Alterskrise
Knapp den Jackpot verpasst: Darum kann sich ein Bayer trotzdem freuen
Knapp daneben lag ein Lottospieler aus Bayern beim Eurojackpot. Den Gewinn von 90 Millionen Euro hat er zwar verpasst, trotzdem kann er sich freuen.
Knapp den Jackpot verpasst: Darum kann sich ein Bayer trotzdem freuen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.