+
Fährt nicht, sondern parkt nur: Dieser Hund hat es in eine Polizeimeldung geschafft

Kuriose Polizeimeldung: Hund sitzt hinterm Steuer

Marktoberdorf - Es gibt zum Glück auch amüsante Polizeimeldungen, wie am Mittwoch die fleißigen Beamten in Marktoberdorf bewiesen.

Sie staunten bei einer Straßenkontrolle nicht schlecht, als in einem Auto ein Hund hinter dem Lenkrad hervorschaute.

Einen verdächtig müden Blick stellten die Polizisten bei dem Vierbeiner fest – natürlich mit einem Augenzwinkern. „Aber er fährt ja nicht, er parkt nur.“

Die schrägsten Tiere der Welt

Die schrägsten Tiere der Welt

Lumpi wartete brav aufs Herrchen, der dann wenige Minuten später auch kam.

Trotzdem fotografierten die Beamten „den vierbeinigen Tatverdächtigen“ vorsichtshalber. Gut so!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen
Für Wanderer warten im September die goldenen Tage. Mit der Partnachklamm bleibt ein Nadelöhr für Touren rund um die Zugspitze vorerst nachts geschlossen. Viele …
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen
Lkw kommt von Straße ab und überschlägt sich
Bei einem Unfall auf der A7 prallt ein Lkw gegen die Schutzplanke und überschlägt sich. Doch der Lastwagenfahrer hatte Glück im Unglück.
Lkw kommt von Straße ab und überschlägt sich
Schwimmbad wegen Handgranate gesperrt
Im Lindenhofbad fanden drei Mädchen eine Handgranate. Sie konnte zwar erfolgreich geborgen werden, doch das Schwimmbad soll noch eine Weile gesperrt bleiben.
Schwimmbad wegen Handgranate gesperrt
Drama auf Autobahnbrücke: So lief die grausame Tat ab
Die Ermittlungen im Falle des Beziehungsdramas auf einer Autobahnbrücke in Bischbrunn sind abgeschlossen. Der 31-Jährige erstach seine Lebensgefährtin und stürzte sich …
Drama auf Autobahnbrücke: So lief die grausame Tat ab

Kommentare