Verhandlung zu Diesel-Fahrverboten: Urteil wird vertagt

Verhandlung zu Diesel-Fahrverboten: Urteil wird vertagt

Regen und elf Grad

Kurze Frühlings-Pause diese Woche

München - Nach dem milden Wochenende mit um die 15 Grad legt der Frühling zur Wochenmitte in Bayern erst einmal wieder eine Pause ein.

Während am Montag und Dienstag bei 10 bis 15 Grad noch die Sonne scheint, soll es am Mittwoch verbreitet Niederschläge geben, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes am Montag sagte. Die Temperaturen sollen dann nur noch höchstens elf Grad betragen, oberhalb von 500 Metern sei sogar mit Schnee zu rechnen. Von Donnerstag an kehrt jedoch die Sonne zurück - allerdings soll es nicht so mehr warm werden wie am vergangenen Wochenende.

So wird das Wetter in Ihrer Region

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ticket-Erlöse veruntreut: Ermittlungen gegen Fährmann am Chiemsee
Er soll Einnahmen aus dem Fährbetrieb veruntreut haben. Jetzt wird gegen einen Fährmann am Chiemsee ermittelt, der auch Mitglied im Gemeinderat und Zweiter Bürgermeister …
Ticket-Erlöse veruntreut: Ermittlungen gegen Fährmann am Chiemsee
Jugendlicher trägt Waffe im Hosenbund und löst Polizeieinsatz aus
Mehrere Waffen waren am Bahnhof auf einen Jugendlichen gerichtet, der eine Waffe in seinem Hosenbund trug. Dabei war die gar nicht so gefährlich, wie sie schien.
Jugendlicher trägt Waffe im Hosenbund und löst Polizeieinsatz aus
Angst vor Schweinepest: Das Ende der Schonzeit
Die Angst vor der Afrikanischen Schweinepest ist groß. Während sich in Bayern alle beteiligten Verbände zum Krisengipfel treffen, will Bundesagrarminister Schmidt die …
Angst vor Schweinepest: Das Ende der Schonzeit
Diesel-Fahrverbote: In Bayern weiter viel Widerstand 
Das Bundesverwaltungsgericht entscheidet über das Diesel-Fahrverbot in Großstädten. Die bayerische Staatsregierung plädiert für andere Lösungen. Zur Verbesserung der …
Diesel-Fahrverbote: In Bayern weiter viel Widerstand 

Kommentare