+
Feuerwehrmänner löschen am Mittwoch das Feuer in der Lagerhalle eines Herstellers von Feuerlöschdecken und anderen technischen Textilien.

Lagerhalle von Feuerlöschdecken-Hersteller in Brand geraten

Himmelkron/Bayreuth - Die Lagerhalle eines Herstellers von Feuerlöschdecken und anderen technischen Textilien in Himmelkron (Landkreis Bayreuth) ist am Mittwoch in Brand geraten.

Die Flammen hätten rasch auf den gesamten Lagerkomplex am Ortsrand der oberfränkischen Ortschaft übergegriffen, teilte ein Polizeisprecher am Abend in Bayreuth mit. “Das Ganze sieht nach einer ziemlich großen Geschichte aus. Wir rechnen mit einem Schaden in Millionenhöhe“, fügte er hinzu. Mehrere Feuerwehren seien im Einsatz.
Menschen seien bei dem Brand aber nicht zu Schaden gekommen. Der Schichtleiter habe sofort nach dem Ausbruch des Feuers die Lagerhalle räumen lassen, berichtete der Polizeisprecher. Die Brandursache sei zunächst unklar. Erst nach Ende der Löscharbeiten könnten die angeforderten Kripobeamten mit ihren Ermittlungen beginnen. In der Halle seien unter anderem Dämmstoffe gelagert, die von dem in Himmelkron und Bad Berneck ansässigen Unternehmen hergestellt werden. Die Firma produziere außerdem Spezialbeschichtungen, Gewebebänder, Schläuche und Dichtungen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Frühlingswetter kommt nun Kälte-Einbruch - Allergiker atmen auf
Nach einem Super-Frühling müssen die Bayern sich nun auf einen rapiden Temperatur-Einbruch und Schauer gefasst machen. So wirkt sich das Wetter-Tief auf Allergiker aus.
Nach Frühlingswetter kommt nun Kälte-Einbruch - Allergiker atmen auf
Verkehrsstreit eskaliert: Bissiger Motorradfahrer ruft Polizei auf den Plan
Ein Motorradfahrer bewertete ein unglückliches Ausweichmanöver eines Autofahrers über und suchte anschließend die Konfrontation - und das besonders bissig.
Verkehrsstreit eskaliert: Bissiger Motorradfahrer ruft Polizei auf den Plan
Prüfer ertappt Fahrschüler beim Täuschungsversuch: So dreist wollten sie sich durchmogeln 
Bei der Theorieprüfung ertappte ein Prüfer zwei Fahrschüler beim Versuch, sich durch den Test zu mogeln. Sie planten, sich über Telefone zu verständigen. 
Prüfer ertappt Fahrschüler beim Täuschungsversuch: So dreist wollten sie sich durchmogeln 
Gebetsbank angezündet: Unbekannter Brandstifter will Kapelle abfackeln 
Nachdem es schon in der Vergangenheit zu Vandalismus an einer Kapelle in Aign kam, versuchte ein Unbekannter nun die Kapelle in Brand zu setzen.
Gebetsbank angezündet: Unbekannter Brandstifter will Kapelle abfackeln 

Kommentare