+
Über eine Million Besucher: Die Landesgartenschau in Bamberg ist bei den Besuchern noch besser angekommen, als die Veranstalter gerechnet hatten.

Landesgartenschau zählt millionste Besucherin

Bamberg - Kurz vor Ende der Landesgartenschau in Bamberg ist am Montag die millionste Besucherin gezählt worden. Die Erwartungen der Veranstalter wurden damit weit übertroffen.

Sprecherin Stephanie Schirken-Gerster sagte, die Erwartungen der Veranstalter wurden durch den großen Besucherandrang deutlich übertroffen. Gerechnet hatten sie mit 800 000 bis 850 000 Besuchern.

Auf den 18 Hektar Schaufläche waren zahlreiche Schaugärten, Beete, Spielplätze, Bäche und Aussichtsplattformen angelegt worden. Die diesjährige Landesgartenschau geht noch bis zum 7. Oktober. Die Gartenschau-Fahne wird dann an den nächsten Austragungsort Deggendorf überreicht, wo sie vom 25. April bis 5. Oktober 2014 stattfindet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Söder führt mittelfränkische CSU in den Landtagswahlkampf
Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) führt die mittelfränkische CSU in den Landtagswahlkampf im Herbst.
Söder führt mittelfränkische CSU in den Landtagswahlkampf
Zahl der Straftaten an Bayerns Schulen gestiegen
Die Zahl der Straftaten an bayerischen Schulen ist 2017 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen.
Zahl der Straftaten an Bayerns Schulen gestiegen
Waldbrand in Niederbayern: Hunderte Einsatzkräfte kämpfen gegen Flammen
Ein Waldbrand bei Altdorf (Kreis Landshut) hat hunderte Einsatzkräfte bis tief in die Nacht beschäftigt. Offenbar geht die Polizei von fahrlässiger Brandstiftung aus.
Waldbrand in Niederbayern: Hunderte Einsatzkräfte kämpfen gegen Flammen
37. Bayern-Rätsel: Die siebte Frage  
Bei der siebten Frage des 37. Bayernrätsels geht es um das Pompejanum in Aschaffenburg.
37. Bayern-Rätsel: Die siebte Frage  

Kommentare