Wandergruppe verschüttet? Lawinenabgang im Berchtesgadener Land

Wandergruppe verschüttet? Lawinenabgang im Berchtesgadener Land

Für gerechtere Verteilung

Landkreistage fordern Wohnsitzauflage für Flüchtlinge

Oldenswort - Die Landkreistage Bayerns und Schleswig-Holsteins drängen auf eine gerechtere Verteilung von anerkannten Asylbewerbern und Flüchtlingen.

Die Landkreistage Bayerns und Schleswig-Holsteins haben eine gerechtere Verteilung von anerkannten Asylbewerbern und Flüchtlingen sowie eine finanzielle Entlastung der Kommunen gefordert. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Vorstandssitzung im nordfriesischen Oldenswort am Freitag. 

„Es bedeutet, dass wir zwingend eine Wohnsitzauflage bekommen müssen“, sagte Schleswig-Holsteins Landkreistagvorsitzender Reinhard Sager. Sein bayerischer Kollege Christian Bernreiter (CSU) kritisierte, dass die Kosten für die Unterbringung der Flüchtlinge bislang an den Kommunen hängen bleiben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wandergruppe verschüttet? Lawinenabgang im Berchtesgadener Land
Nach dem Abgang einer Lawine ist im Berchtesgadener Land zur Zeit ein Großeinsatz im Gange. Eine Wandergruppe war in dem Gebiet unterwegs.
Wandergruppe verschüttet? Lawinenabgang im Berchtesgadener Land
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Bei der Durchsuchung des Grundstücks eines 29-Jährigen in Markl am Inn fanden die Ermittler eine professionelle Indoor-Anlage zur Produktion von Cannabis. Außerdem …
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Unfall mit mehreren Lastwagen sorgt für lange Staus auf A3
Nach einem Unfall mit mehreren Lkws nahe der Ausfahrt Marktheidenfeld musste am Donnerstagmorgen die A3 in beiden Richtungen gesperrt werden.
Unfall mit mehreren Lastwagen sorgt für lange Staus auf A3
Mindestens zwei Schwerverletzte bei Karambolage auf A92
Bei einem Unfall mit fünf Fahrzeugen auf der Autobahn 92 nahe Wörth an der Isar (Landkreis Landshut) sind am Donnerstagmorgen mindestens zwei Menschen schwer verletzt …
Mindestens zwei Schwerverletzte bei Karambolage auf A92

Kommentare