Ermittlungen laufen noch

Arzt soll Medikamente nur gegen Sex verschrieben haben - So wurde der Fall aufgedeckt

Medikamente gegen Sex: Dieses Prinzip verfolgte ein Arzt aus dem Landkreis Rottal-Inn bei zahlreichen Patientinnen. Der Mann sitzt nun in Untersuchungshaft. 

Landshut - Ein Arzt soll mehreren Patientinnen Rezepte nur gegen Sex ausgestellt haben. „Die Staatsanwaltschaft ermittelt in mehreren Fällen gegen den Mediziner“, sagte Thomas Steinkraus-Koch, Sprecher bei der Staatsanwaltschaft Landshut am Samstag. 

Zuvor hatte die „Bild“-Zeitung über den Fall berichtet. In wie vielen Fällen der 59 Jahre alte Arzt aus dem Landkreis Rottal-Inn Sex für die Medikamentenrezepte verlangt habe, sei noch unklar, ebenso, wie lange die Ermittlungen noch laufen. 

Lesen Sie auch: Sohn bricht aus Versehen erigiertes Glied seines Vaters

Bruder einer Patientin lässt Arzt auffliegen

Der Mann sitzt laut Staatsanwaltschaft seit Mai in Untersuchungshaft. Ins Rollen kam der Fall laut „Bild“, weil eine betroffene Patientin per Messenger mit dem Arzt kommunizierte, ihr Bruder den Chat entdeckte und zur Polizei ging.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Soeren Stache

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fernbus-Kontrolle: Polizei macht schockierenden Fund - dann klicken sofort die Handschellen
Bei der Kontrolle eines Fernbusses hat die Polizei einen schockierenden Fund gemacht. Für einen Fahrgast klickten noch an Ort und Stelle die Handschellen.
Fernbus-Kontrolle: Polizei macht schockierenden Fund - dann klicken sofort die Handschellen
Eurojackpot: Bayer gewinnt 7,5 Millionen Euro - und hat immer noch nicht genug
Unglaubliche 7,5 Millionen Euro hat ein Bayer beim Eurojackpot am Freitag gewonnen. Sich zurücklehnen und Geld ausgeben will der Mann aber erstmal nicht. Er hat schon …
Eurojackpot: Bayer gewinnt 7,5 Millionen Euro - und hat immer noch nicht genug
Attacke auf ICE nach München: War es ein „einsamer Wolf“?
Unbekannte haben auf der Strecke zwischen Nürnberg und München ein Stahlseil über die Gleise gespannt. War es ein Terroranschlag? Am Tatort wurde ein Drohschreiben …
Attacke auf ICE nach München: War es ein „einsamer Wolf“?
Berg im Allgäu bricht auseinander: Gigantischer Felssturz droht - Spektakuläres Video
Ein gigantischer Felssturz droht im Allgäu: Am Hochvogel hat sich ein Spalt im Gestein gefährlich geweitet. Forscher warnen vor den Gefahren - und überwachen das …
Berg im Allgäu bricht auseinander: Gigantischer Felssturz droht - Spektakuläres Video

Kommentare