Bankraub aufgeklärt: Ex-Angestellte in Haft

Landshut - Im Kreis Dingolfing-Landau konnte die Kripo einen Bankraub aufklären. Eine ehemalige Bankangestellte (31) sitzt jetzt in Haft.

Die Landshuter Kripo hat einen Bankraub im Kreis Dingolfing-Landau aufgeklärt. Wie die Ermittler am Freitag mitteilten, haben eine 31-jährige frühere Bankangestellte und ihr 32-jähriger Mann die Tat gestanden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte sich die Frau im Oktober 2011 Schlüssel für die Sicherheitsanlagen der Bank verschafft und so einen sechsstelligen Geldbetrag gestohlen. Am Mittwoch durchsuchte die Polizei die Wohnung des Paars und den Arbeitsplatz des Mannes und entdeckte dabei das gesamte Geld. Die Frau wurde vorläufig in Haft genommen, ihr Mann nach der Vernehmung wieder freigelassen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Knapp 1,4 Millionen Besucher beim Gäubodenvolksfest in Straubing
Fast 1,4 Millionen Menschen haben das Gäubodenvolksfest in Straubing besucht. Das entspricht etwa den Zahlen der vergangenen Jahre, wie eine Sprecherin der …
Knapp 1,4 Millionen Besucher beim Gäubodenvolksfest in Straubing
Gleitschirmflieger stürzt in Baumkrone
Ein Gleitschirmflieger ist in Neumarkt in der Oberpfalz zehn Meter tief in eine Baumkrone gestürzt. Er war gerade gestartet, da überraschte ihn eine heftige Windböe.
Gleitschirmflieger stürzt in Baumkrone
Buben zerkratzen Autos - und beichten es dann dem Papa
Da hat das schlechte Gewissen gedrückt: Ein Siebenjähriger hat seinem Vater gebeichtet, gemeinsam mit einem Freund in Nürnberg zahlreiche Autos beschädigt zu haben. …
Buben zerkratzen Autos - und beichten es dann dem Papa
Massenschlägerei in Asyl-Unterkunft: Sechs Menschen verletzt 
Bei einer Massenschlägerei mit rund 60 Beteiligten in einer Schweinfurter Flüchtlingsunterkunft sind acht Menschen leicht verletzt worden. Die Polizei ermittelt nun.
Massenschlägerei in Asyl-Unterkunft: Sechs Menschen verletzt 

Kommentare