+
Gefürchtet: Stau auf der A8 vor München.

Zwischen Holzkirchen und München Süd

Langwierige Bauarbeiten: Ab Montag Staugefahr auf der A8

Holzkirchen/Erding – In der kommenden Woche starten die Sanierungsarbeiten auf der Autobahn 8 zwischen Holzkirchen (Kreis Miesbach) und dem Kreuz München-Süd. Ab Montag, 11. April, müssen sich Kraftfahrer auf Behinderungen einstellen.

Die Auffahrt Holzkirchen in Richtung München wird im Laufe der Arbeiten gesperrt. Die Autobahndirektion Südbayern erneuert auf 14 Kilometern Länge die Fahrbahn zwischen der Autobahn-Raststätte Holzkirchen-Süd und dem Kreuz München-Süd komplett. „Die zum Teil über 40 Jahre alten Asphaltschichten haben das Ende ihrer Lebensdauer erreicht“, teilt die Autobahndirektion mit. Die Auffahrt in Holzkirchen ist voraussichtlich von 24. April bis 12. Mai gesperrt, von 15. Juni bis 6. Juli dann die Anschlussstelle Hofolding in Richtung München. Auch müssen vereinzelt Fahrstreifen gesperrt werden. Josef Seebacher von der Autobahndirektion appelliert: Man solle sich nicht ablenken lassen. „Viele Staus werden erst durch neugierige Autofahrer verursacht.“

Gebaut wird auch an der A 94 ins Isental hinein. Zuletzt wurden Baustraßen neben der künftigen Autobahntrasse Richtung Buch am Buchrain (Kreis Erding) errichtet, berichtete Nikolaus Arndt, technischer Projektleiter der Arge Isentalautobahn. Im Juli soll nach Abschluss der Vorarbeiten mit dem eigentlichen Neubau der Autobahn begonnen werden.  ag/vam

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst
Im Januar 1988 widerfuhr einer jungen Frau etwas Grausames: Ein bislang Unbekannter missbrauchte sie stundenlang, stach auf sie ein und verscharrte sie danach im Wald - …
Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst
Plötzlich gebremst: Beifahrerin stirbt bei Verkehrsunfall
Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 2 ist eine 65-jährige Frau gestorben. Wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte, war sie am Montagabend als Beifahrerin …
Plötzlich gebremst: Beifahrerin stirbt bei Verkehrsunfall
Bereits vorbestraft: Mann lockt Kinder in Auto und vergeht sich an ihnen
Ein 62-Jähriger wird verdächtigt, zwei Kindern in sein Auto gelockt zu haben - mit der Aussicht auf Süßigkeiten und Spielsachen. Danach soll er sich an den beiden …
Bereits vorbestraft: Mann lockt Kinder in Auto und vergeht sich an ihnen
Stau zum Beginn der Herbstferien: Auf welchen Straßen man länger braucht
Die Herbstferien in Bayern stehen vor der Tür. Wer sich über die Feiertage auf den Weg zu Verwandten oder in einen Kurzurlaub macht, sollte genug Zeit einrechnen - der …
Stau zum Beginn der Herbstferien: Auf welchen Straßen man länger braucht

Kommentare