+

Laster-Unfall auf der A8 - Sperrung

Traunstein - Schwerer Laster-Unfall auf der A8: Nachdem ein Lkw einen andere von der Autobahn geschoben hatte, wurde die Strecke komplett gesperrt.

Laster-Unfall auf der A8 - Sperrung

Der Unfall ereignete sich heute Nachmittag gegen 14.00 Uhr auf der A8 Richtung München. Kurz vor der Raststätte Hochfelln kam ein Sattelzug beladen mit Spanplatten in Schleudern und rutschte von der Fahrbahn. Ein zweiter Laster kam ebenfalls ins Schleudern. Verletzt wurde niemand. Doch die A8 wurde komplett gesperrt. Im Einsatz ist die Freiwillige Feuerwehr Bergen und Holzhausen. Die Bergung kann sich noch bis in die späten Abendstunden ziehen, da einer der Laster erst abgeladen werden muss.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund
Ein ICE steht auf der Froschgrundsee-Talbrücke bei Weißenbrunn, Rauch steigt aus den Waggons auf, ein spektakulärer Notfall - allerdings nur zu Übungszwecken. 
ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund
Verhängnisvolle Verwechslung: Autofahrer rast in Garten
In Bad Kissingen hat sich ein spektakulärer Unfall ereignet. Ein Autofahrer ist in einen Garten gerast. 
Verhängnisvolle Verwechslung: Autofahrer rast in Garten
Großfahndung nach dieser Mutter: Wohin verschwand die 35-jährige Ahlam?
Vor zwei Monaten ist die 35-jährige Ahlam in Memmingen vermisst, einfach verschwunden. Der Fall ist voller Rätsel. Die Kripo schließt Verbrechen nicht aus. 
Großfahndung nach dieser Mutter: Wohin verschwand die 35-jährige Ahlam?
Zu wenig Geld? Ein Fünftel aller Polizisten in München hat einen Nebenjob
Bekommen Polizisten in Bayern zu wenig Geld? Zahlen des Innenministeriums lassen das vermuten: Fast jeder Siebte von ihnen hat einen Nebenjob.
Zu wenig Geld? Ein Fünftel aller Polizisten in München hat einen Nebenjob

Kommentare