Bei Münnerstadt

Lasterfahrer auf A71 schwer verletzt

Münnerstadt - Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 71 bei Münnerstadt im Landkreis Bad Kissingen schwer verletzt worden.

Das Fahrzeug des 54-Jährigen war nach Polizeiangaben vom Freitag von der Fahrbahn abgekommen und samt Anhänger in den Straßengraben gekippt. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt. Der Lastzug musste mit einem Kran geborgen werden. Es entstand am Donnerstagabend ein Schaden im fünfstelligen Bereich.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentar zu Korruptionsskandalen: Entsetzen ist zu wenig
Die Kommunalpolitik leidet unter rapidem Vertrauensverlust, konstatiert Städtetagsvorsitzender Ulrich Maly. Merkur-Redakteur Dirk Walter nimmt die aktuellen Skandale zum …
Kommentar zu Korruptionsskandalen: Entsetzen ist zu wenig
Traurige Bilanz: 68 tote Radler in Bayern
Die Zahl der Verkehrsunfälle bei Radfahrern steigt. Bei der Helmpflicht setzt Verkehrsminister Joachim Herrmann trotzdem auf Freiwilligkeit und will das Radverkehrsnetz …
Traurige Bilanz: 68 tote Radler in Bayern
Schlösserbilanz 2016: Fünf Millionen Besucher 
Fünf Millionen Menschen haben 2016 bayerische Residenzen besucht – 100 000 weniger als 2015. Die Schlösserverwaltung ist trotzdem zufrieden.
Schlösserbilanz 2016: Fünf Millionen Besucher 
47-Jährige überfiel vier Supermärkte - Urteil
Ansbach - Ein Zeuge brachte die Kripo auf ihre Spur: Vor Gericht gibt sich die 47-Jährige, die mehrere Supermärkte überfiel, reumütig. Dennoch muss sie für lange Zeit …
47-Jährige überfiel vier Supermärkte - Urteil

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion