bei Denkendorf

Lastwagen fängt Feuer - Ausfahrt auf der A9 nicht mehr gesperrt 

  • schließen

Am Freitagmorgen hat sich in Ingolstadt ein Unfall auf der A9 ereignet. Ein Lastwagen hat Feuer gefangen und war ausgebrannt.

Update 16.30 Uhr: Wie der Donaukurier berichtet, wird der Schaden am Lkw auf rund 100.000 Euro geschätzt. Der Stau konnte sich mittlerweile auflösen. 

Update 13.30 Uhr: Mittlerweile gibt es zwischen Ingolstadt-Nord und Denkendorf 15 km Stau, so der BR. Zwischen Lenting und Denkendorf ist die rechte Spur blockiert.

Erstmeldung: Ingolstadt - Auf der A9 Richtung Nürnberg war am Freitagmorgen ein Kieslaster unterwegs, als dieser auf Höhe der Ausfahrt Denkendorf anfing zu brennen. Wie die Polizei dem Donaukurier mitteilte, wurde bei dem Unfall niemand verletzt, der Fahrer konnte den Lastwagen rechtzeitig verlassen.

Während die Fahrbahn bald wieder freigegeben werden kann, wird die Ausfahrt nach Denkendorf noch einige Stunden gesperrt bleiben. Grund hierfür seien Lösch- und Aufräumarbeiten. Aktuell ist zwischen Lenting und Denkendorf mit 7 km Stau zu rechnen, so der Bayerische Rundfunk.

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Meistgelesene Artikel

Brand in Lagerhalle bei Augsburg
Ein Feuer hat in Gersthofen (Kreis Augsburg) eine Lager- und Fabrikhalle stark beschädigt.
Brand in Lagerhalle bei Augsburg
Ein Großteil der Brücken in Bayern muss saniert werden
Nach der Katastrophe in Genua ist nun klar: Auch der Großteil der Brücken an Fernstraßen im Freistaat muss nach Angaben des Bauministeriums saniert werden. 
Ein Großteil der Brücken in Bayern muss saniert werden
Jetzt bestätigt: Wolf hat Kälber im Oberallgäu getötet
Fünf Kälber wurden in den vergangenen Tagen im Landkreis Oberallgäu gerissen. Das Landesamt für Umwelt bestätigt nun, dass der Kalb-Killer ein Wolf ist.
Jetzt bestätigt: Wolf hat Kälber im Oberallgäu getötet
Feuer in Asylheim: Polizei vermutet Brandstiftung durch Bewohner
Nach einem Brand in einer niederbayerischen Asylunterkunft hat die Polizei den mutmaßlichen Brandstifter festgenommen.
Feuer in Asylheim: Polizei vermutet Brandstiftung durch Bewohner

Kommentare