Leiche von vermisster Frau in Chiemgauer Alpen gefunden

Aschau - Die Polizei hat am Donnerstag in den Chiemgauer Alpen im Landkreis Rosenheim die Leiche einer vermissten Frau gefunden.

Die 57-Jährige war vermutlich beim Wandern abgestürzt, wie die Polizei mitteilte. Ihr Leiche wurde mit Hilfe eines Rettungshubschraubers südöstlich der Kampenwand geborgen. Sie war bereits seit Montag vermisst worden. Die 57-Jährige hielt sich gerne in den Bergen auf, ihr Auto war am Mittwochabend auf einem Wanderparkplatz gefunden worden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Sanitäter wollen junger Frau helfen - und bekommen Schlag ins Gesicht
Eine Frau wird mit einem Krankenwagen in eine Hofer Klinik gebracht. Auf der Fahrt schlug sie einem der Sanitäter ins Gesicht. Im Klinikum pöbelte sie weiter. 
Sanitäter wollen junger Frau helfen - und bekommen Schlag ins Gesicht
Vermisstenfall in Würzburg: Hochzeitsfotograf verschwunden - neue Suchaktion läuft
Vermissten-Drama in Würzburg: Seit Sonntagmorgen ist ein 30-jähriger Familienvater spurlos verschwunden. Er war auf dem Heimweg von einem Discobesuch und rief kurz zuvor …
Vermisstenfall in Würzburg: Hochzeitsfotograf verschwunden - neue Suchaktion läuft
Bayerische Oma (91) wird plötzlich Instagram-Star - Enkel verrät rührenden Grund
Oma Lissi (91) und Enkel Christian begeistern mit ihrem Instagram-Account. Besonders der fränkische Humor der 91-Jährigen kommt bei den Followern gut an.
Bayerische Oma (91) wird plötzlich Instagram-Star - Enkel verrät rührenden Grund
Frau durchbricht Tor und rast mit SUV über Friedhof - sie hinterlässt Spur der Verwüstung
Unglaublich: Eine Frau durchbrach ein Tor und raste mit ihrem SUV über den Nürnberger Südfriedhof - sie hinterließ eine Spur der Verwüstung.
Frau durchbricht Tor und rast mit SUV über Friedhof - sie hinterlässt Spur der Verwüstung
503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.