+
Laster mit Spraydosen fängt auf der A3 Feuer

Mit Spraydosen beladen

Lkw in Flammen - A3 in beide Richtungen gesperrt

Ein mit Spraydosen beladener Lastwagen hat am Montagabend auf der A3 bei Rottal-Ost Feuer gefangen. Die Autobahn musste in beide Richtungen gesperrt werden.

Passau - Flammen auf der Autobahn: Ein mit Spraydosen beladener Lastwagen fing am Montag auf der A3 bei Rottal-Ost kurz vor der österreichischen Grenze Feuer, wie die Polizei am Abend berichtete. Nach Informationen der „Passauer Neuen Presse“ wurde eine Sicherheitszone von 500 Metern um das brennende Fahrzeug eingerichtet. Die Autobahn wurde in beide Richtungen voll gesperrt. Über die Ursache des Feuers war zunächst nichts bekannt. Menschen seien nicht in Gefahr, teilte die Polizei Niederbayern mit.

In Rosenheim ist im Januar ein Gefahrgut-Lkw in Vollbrand geraten. Die Polizei ging von Brandstiftung aus.

dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schulen nach Bombenfund geräumt - Sprengkommando vor Ort
Eine Brandbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist bei Bauarbeiten in Rothenburg ob der Tauber (Landkreis Ansbach) gefunden worden.
Schulen nach Bombenfund geräumt - Sprengkommando vor Ort
Hilferuf aus den Frauenhäusern: Zufluchtsstätten sind selber in größter Not
Bayerns Frauenhäuser stehen vor großen Problemen. Sie müssen jede zweite Frau abweisen, weil es keine freien Plätze gibt. Denn ohne bezahlbare Wohnungen können die …
Hilferuf aus den Frauenhäusern: Zufluchtsstätten sind selber in größter Not
Verheerende Explosion: Mann rettet 38-Jährige aus brennendem Gartenhaus
Bei einer Explosion in einem Gartenhaus wurde eine 38-Jährige lebensbedrohlich verletzt. Wie es zu dem verheerenden Flammenmeer kam, soll nun ermittelt werden.
Verheerende Explosion: Mann rettet 38-Jährige aus brennendem Gartenhaus
Mut-Partei fordert „ökologische Transformation: Umweltpolitik muss wehtun“
18 Parteien treten zur Landtagswahl an. „Mut“ ist einer der Exoten auf dem Stimmzettel. Das Bündnis stellt sich gegen den Rechtsruck. Für was noch, das erklärt …
Mut-Partei fordert „ökologische Transformation: Umweltpolitik muss wehtun“

Kommentare