Missglückter Bergungsversuch

Lkw-Rad macht sich selbstständig und landet in Hotelzimmer

Zwei Lkw-Räder sorgten in Oberstaufen für eine Menge Chaos: Eines der Räder krachte durch ein Fenster in ein Hotelzimmer, das andere landete auf einem geparkten Auto. 

Oberstaufen - Zwei Lastwagenräder haben sich am Freitag selbstständig gemacht und in Oberstaufen (Landkreis Oberallgäu) Chaos verursacht. Eine Frau wurde in ihrem Hotelzimmer überrascht, als eines der riesigen Räder plötzlich durch das Fenster schlug. Nach Angaben der Polizei war eine halbe Stunde zuvor schon ein anderer Reifen samt Felge den Hang zum Hotel hinabgerollt. Er krachte auf einen geparkten Pkw und kam auf der Staatsstraße erst an einem Linienbus, der gerade an einer Haltestelle stand, zum Liegen. Verletzt wurde in beiden Fällen niemand.

Grund für die durchgedrehten Räder war ein missglückter Bergungsversuch. Ein Lastwagenfahrer hatte sie wenige Tage zuvor auf seiner Fahrt verloren und am Straßenrand abgelegt, Mitarbeiter der Firma wollten sie am Freitag abholen - was erst mit Verzögerung gelang.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Paar feiert rauschende Hochzeit - jetzt ist sie ein Fall für die Polizei
Erst Jubelpaar, jetzt ein Fall für die Polizei: Ein rauschendes Hochzeitsfest - das hat ein frisch vermähltes Ehepaar in Bayern gefeiert. Doch dann wurde es so richtig …
Paar feiert rauschende Hochzeit - jetzt ist sie ein Fall für die Polizei
Messer-Attacken in Nürnberg: Verdächtiger (38) festgenommen - DNA-Abgleich führte zu mutmaßlichem Täter
Nach den Messer-Attacken in Nürnberg hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Ein DNA-Abgleich führte die  Ermittler zu dem mutmaßlichen Täter. Bayerns …
Messer-Attacken in Nürnberg: Verdächtiger (38) festgenommen - DNA-Abgleich führte zu mutmaßlichem Täter
Berchtesgaden: Jäger will tote Gams bergen und rutscht 30 Meter in die Tiefe
Noch einmal glimpflich ist ein 53-jähriger Jäger im Berchtesgadener Land davongekommen. Als er eine tote Gams bergen wollte, rutschte er 30 Meter in die Tiefe.
Berchtesgaden: Jäger will tote Gams bergen und rutscht 30 Meter in die Tiefe
Übergriff in Flüchtlingsunterkunft: Schülerin soll von mehreren Männern vergewaltigt worden sein
Die Staatsanwaltschaft Augsburg ermittelt gegen mehrere junge Männer, die eine 15 Jahre alte Schülerin vergewaltigt haben sollen. Mindestens eine Tat soll sich in einem …
Übergriff in Flüchtlingsunterkunft: Schülerin soll von mehreren Männern vergewaltigt worden sein

Kommentare