Echte Glückspilze

Zwei Niederbayern gewinnen fast 18 Millionen 

Niederbayern - Die Quote der Lottogewinner ist in Niederbayern in kürzester Zeit in die Höhe geschossen. Gleich zwei Spieler aus dem Regierungsbezirk haben gewonnen.

Lottospieler aus Niederbayern werden derzeit besonders vom Glück geküsst. Gleich zwei Spieler aus dem Südosten des Freistaates konnten sich in den vergangene Tagen über Millionengewinne freuen. Zunächst hatte ein Glückspilz gut 13 Millionen Euro aus dem Eurojackpot gewonnen.

Zudem räumte ein Handwerker aus Niederbayern am Wochenende den Jackpot bei 6 aus 49 mit mehr als 4,8 Millionen Euro ab, teilte Lotto Bayern am Montag mit. Investiert hatte der Mann für den Tippschein 4,25 Euro. „Es ist unglaublich! So viel Geld! Jetzt kann ich wirklich aufhören zu arbeiten, ohne schlechtes Gewissen. Das ist der Hammer“, sagte der Gewinner laut der Lotterieverwaltung.

Die zehn meist gesuchten Nachrichten

Die zehn meist gesuchten Nachrichten

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

27-Jähriger macht Geständnis und führt Polizei zu Wiese - grausamer Fund
Lindau: Ein 27-Jähriger führt die Polizei zu einer Wiese - was dort vergraben ist, schockiert selbst erfahrene Beamte.
27-Jähriger macht Geständnis und führt Polizei zu Wiese - grausamer Fund
Nach Todes-Schuss in Nittenau: Polizei eilt wegen Knall zu Scheune - und findet Überraschendes
Wohl alarmiert durch einen kürzlich erschossenen Mann, ist die Polizei in Nittenau hellhörig. Als Beamte Geräuschen in einer Scheune folgten, stießen sie allerdings auf …
Nach Todes-Schuss in Nittenau: Polizei eilt wegen Knall zu Scheune - und findet Überraschendes
Messer-Attacke in Schrebergarten: Streit zwischen zwei Männern eskaliert - Opfer ist tot
Ein Streit zwischen zwei Männern ist in einer Schrebergarten-Anlage in Ingolstadt am Freitagmorgen offenbar so eskaliert, dass einer der beiden ein Messer zog und …
Messer-Attacke in Schrebergarten: Streit zwischen zwei Männern eskaliert - Opfer ist tot
Tierbesitzerin lädt Mädchen (5) ein, Hund zu streicheln: Dann beißt er zu - und die Frau haut ab
Eine Hundehalterin habe eine Fünfjährige eingeladen, ihren Hund zu streicheln. Das Tier biss plötzlich zu, die Halterin machte sich aus dem Staub. Die Polizei sucht …
Tierbesitzerin lädt Mädchen (5) ein, Hund zu streicheln: Dann beißt er zu - und die Frau haut ab

Kommentare