Mädchen (4) aus Versehen im Bus vergessen

Obernburg/Würzburg - Ein vierjähriges Mädchen ist in Unterfranken von einer Fahrdienstmitarbeiterin in einem Kleinbus vergessen worden und musste fast eine halbe Stunde alleine ausharren.

Die Mutter der Kleinen befreite schließlich ihre weinende Tochter, teilte die Polizei Würzburg am Dienstag mit. Das Kind sei wohlauf.

Die Angestellte des Fahrdienstes hatte das Mädchen und andere Kinder am Montag vom Kindergarten im Großraum Obernburg (Landkreis Miltenberg) abgeholt. Bis auf die Vierjährige setzte die Frau alle Kinder zu Hause ab. Offensichtlich vergaß die Fahrerin das Mädchen, parkte den Kleinbus vor ihrem Haus und schloss die Türen zu. Als das Kind nicht nach Hause kam, rief die besorgte Mutter beim Kindergarten an und erfuhr dort, dass die Tochter bereits abgeholt wurde. Die Frau machte sich daraufhin zur Wohnung der Fahrerin auf und entdeckte ihr Kind in dem abgestellten Bus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer hat Sophia gesehen? Von der 28-Jährigen fehlt jede Spur
Wo ist Sophia (28)? Die Polizei Amberg sucht seit dem vergangenen Donnerstag nach der 28-Jährigen Frau. Die Ambergerin ist auf dem Weg von Leipzig nach Nürnberg …
Wer hat Sophia gesehen? Von der 28-Jährigen fehlt jede Spur
Radfahrer von Zug erfasst: 46-Jähriger tot
Beim Zusammenstoß mit einem Zug ist ein 46-jähriger Radfahrer im Kreis Forchheim gestorben. 
Radfahrer von Zug erfasst: 46-Jähriger tot
Junger Motorradfahrer verunglückt tödlich
Ein 22-jähriger Motorradfahrer aus dem Ostallgäu ist am Sonntag bei einem Verkehrsunfall gestorben.
Junger Motorradfahrer verunglückt tödlich
Mann stirbt beim Baden in der Alz
In einer Badeanstalt an der Alz in Truchtlaching im Landkreis Traunstein ist am Samstag ein Mann ums Leben gekommen. Badegäste entdeckten den leblosen Körper des …
Mann stirbt beim Baden in der Alz

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.