„Die drei waren sehr überzeugend“

Männer geben sich als Polizisten aus und machen fette Beute

Mit einem gefälschten Dienstausweis konnten sich drei Männer Zutritt in das Haus einer 56-Jährigen verschaffen. Die Frau bemerkte erst später, dass die Polizisten nur Diebe waren.

Teugn - Drei Männer haben sich als Polizisten ausgegeben und in einem Wohnhaus in Niederbayern Beute in sechsstelliger Höhe gemacht. Das Trio verschaffte sich mit einem gefälschten Dienstausweis Zutritt zum Haus eines 56-Jährigen in Teugn (Landkreis Kelheim). „Die drei waren sehr überzeugend“, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Die Diebe gaben an, in dem Haus eine polizeiliche Maßnahme durchführen zu müssen. Nachdem sie im Haus waren, stahlen sie unbemerkt Schmuck, Goldbarren und Münzen. Anschließend machten sich die Männer im Auto davon.

Eine Fahndung nach den Betrügern, die laut Personenbeschreibung zwischen 45 und 65 Jahren alt sein sollen, verlief seit dem Vorfall am Dienstag zunächst ohne Erfolg. Die Polizei ging am Donnerstag mit einem Phantombild des Hauptverdächtigen an die Öffentlichkeit.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

27-Jähriger macht Geständnis und führt Polizei zu Wiese - grausamer Fund
Lindau: Ein 27-Jähriger führt die Polizei zu einer Wiese - was dort vergraben ist, schockiert selbst erfahrene Beamte.
27-Jähriger macht Geständnis und führt Polizei zu Wiese - grausamer Fund
Sein Motorrad fing Feuer: 27-jähriger Mann stirbt bei  Zusammenstoß mit Kleintransporter 
Beim Überholen eines Traktors übersah ein Motorradfahrer auf der Staatsstraße 35 in Eichstätt den Gegenverkehr. Beim Zusammenstoß mit einem  Kleintransporter fing sein …
Sein Motorrad fing Feuer: 27-jähriger Mann stirbt bei  Zusammenstoß mit Kleintransporter 
Rollstuhlfahrer stürzt mit dem Gesicht voran in Weiher - was dann passiert, ist eine Heldentat
In Weißenhorn stürzte am Donnerstag ein Rollstuhlfahrer eine Böschung hinab und in einen Weiher - mit dem Gesicht voran. Der Mann überlebt - weil er zwei besondere …
Rollstuhlfahrer stürzt mit dem Gesicht voran in Weiher - was dann passiert, ist eine Heldentat
Brand in Lagerhalle bei Augsburg
Ein Feuer hat in Gersthofen (Kreis Augsburg) eine Lager- und Fabrikhalle stark beschädigt.
Brand in Lagerhalle bei Augsburg

Kommentare