+
Franz Maget hält am Atomausstiegsplan fest.

Maget will atomares Endlager in Bayern verhindern

München - Im bundesweiten Streit der Parteien über ein Endlager für radioaktiven Atommüll hat der SPD-Fraktionschef Franz Maget die bayerische Staatsregierung aufgefordert, am Atomausstieg festzuhalten.

Wer wie die CSU den beschlossenen Ausstieg aus der Atomkraft infrage stelle, werde am Ende dafür verantwortlich sein, dass man auch in Bayern nach einer Endlagerstätte suchen müsse, sagte Maget laut Mitteilung vom Sonntag. “Ich will um jeden Preis ein atomares Endlager in Bayern verhindern“, betonte der bayerische Oppositionsführer. “Das gelingt uns aber nur, wenn wir am Atomausstiegsplan festhalten.“

Vier Wochen vor der Bundestagswahl sind die Parteien tief zerstritten: Die Union will am Salzstock Gorleben in Niedersachsen als möglichem Endlager festhalten. Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) hat dagegen den Standort wegen juristischer Hürden und politischer Einflussnahme in den 80er Jahren für “politisch tot“ erklärt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

News-Ticker: Diesen Münchner im Himmel brachte der Orkan in Schieflage
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Diesen Münchner im Himmel brachte der Orkan in Schieflage
Pfaffenhofener Regionalgartenschau war Besuchermagnet
Die Regionalgartenschau „Natur in Pfaffenhofen an der Ilm“ hat mehr als 330 000 Gäste angezogen.
Pfaffenhofener Regionalgartenschau war Besuchermagnet
125-Jahrfeier der Bayern-SPD - kämpferischer Aufruf zum Wahlkampf
Bei der Feier der Bayern-SPD zu ihrer Gründung vor 125 Jahren hat die frühere Landesvorsitzende Renate Schmidt ihre Genossen zu einem engagierten und kämpferischen …
125-Jahrfeier der Bayern-SPD - kämpferischer Aufruf zum Wahlkampf
Autofahrer muss niesen und fährt ungebremst in die Leitplanke
Es waren nur wenige Millisekunden, die ein Autofahrer gezwungenermaßen unachtsam war - doch seine Niesattacke hat auf der A73 zu einem Unfall geführt. 
Autofahrer muss niesen und fährt ungebremst in die Leitplanke

Kommentare