+
In ganz Bayern finden am 1. Mai Kundgebungen des DGB statt, wie hier in München.

DGB für neue Ordnung der Arbeit

1. Mai: Über 100 Kundgebungen in ganz Bayern

München - Gewerkschafter aus ganz Bayern wollen sich am 1. Mai für eine neue Ordnung der Arbeit stark machen. Die 110 geplanten Veranstaltungen stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Die Arbeit der Zukunft gestalten wir!".

Mit den Kundgebungen richten sich die Gewerkschaften gegen eine aus ihrer Sicht „beispiellose Verwilderung des Arbeitsmarktes“. Werkverträge, Leiharbeit, Scheinselbstständigkeit, Minijobs und Befristungen brächten viele Menschen um eine sichere und gut bezahlte Arbeit, erklärte der DGB.

Als prominentester Redner wird am Vormittag auf der Hauptkundgebung am Münchner Marienplatz IG-Metall-Chef Detlef Wetzel erwartet. In Regensburg tritt der Vorsitzende des DGB Bayern, Matthias Jena, auf und in Schweinfurt Bayerns IG-Metall-Bezirksleiter Jürgen Wechsler. Die Landesbezirksleiterin von Verdi, Luise Klemens, spricht in Fürth. Bayernweit erwarten die Gewerkschaften wieder Zehntausende Teilnehmer zu den Veranstaltungen.

Ein Schwerpunkt bei den Kundgebungen wird auch der Mindestlohn sein. Er verhelfe Hunderttausenden von Menschen im Freistaat zu einem besseren Einkommen, so der DGB. Seine Einhaltung müsse aber auch konsequent dokumentiert und kontrolliert werden, damit alle Beschäftigten vom Mindestlohn profitierten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fiese Nummer: Bayernfan klaut kleinem Mädchen signiertes Trikot
Dieser dreiste Dieb hat zwar keinem Kind den Lolli geklaut, dafür aber einem 12-Jährigen Mädchen ein signiertes Trikot ihres Herzens-Vereins. Die Polizei sucht nach dem …
Fiese Nummer: Bayernfan klaut kleinem Mädchen signiertes Trikot
„Mein Wort ist hier Gesetz“: Der Fall des „Reichsbürgers“ Wolfgang P.
Verschwörungstheoretiker, Neonazi oder doch einfach nur Spinner? Was den „Reichsbürger“ ausmacht, lässt sich oft nicht so leicht sagen. Doch eines ist sicher: …
„Mein Wort ist hier Gesetz“: Der Fall des „Reichsbürgers“ Wolfgang P.
Über 30 Grad: Mega-Sommer-Wochenende rollt auf Bayern zu
Sonnige Zeiten in Bayern: Es steht ein sommerliches Wochenende bevor. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sorgt ein Hoch ab Freitag nahezu überall in Bayern …
Über 30 Grad: Mega-Sommer-Wochenende rollt auf Bayern zu
Opposition deckt auf: 630 Tonnen Kerosin über Bayern abgelassen
Immer wieder müssen Flugzeuge über Bayern Treibstoff ablassen, um in kritischen Situationen ihr Gewicht zu verringern. Die SPD kritisiert, dass es kaum Daten zu solchen …
Opposition deckt auf: 630 Tonnen Kerosin über Bayern abgelassen

Kommentare