Mann läuft in Kuh-Kostüm auf Autobahn

Zusmarshausen - Da staunten die Autofahrer auf der A8 bei Zusmarshausen nicht schlecht: Ein als Kuh verkleideter Mann lief auf der Fahrbahn umher.

Als Kuh verkleidet und mit 2,6 Promille Alkohol im Blut ist ein 26 Jahre alter Mann zu Fuß auf der Autobahn unterwegs gewesen. Wie die Polizei in Augsburg am Montag mitteilte, hatten mehrere Autofahrer den kostümierten Mann am Vorabend auf der A8 bei Zusmarshausen im Landkreis Augsburg bemerkt und die Polizei verständigt.

Fasching 2012: Die besten Kostümideen für Männer

Fasching 2012: Die besten Kostümideen für Männer

Die Beamten fanden den 26-Jährigen und gaben ihn bei Verwandten ab. Er gab an, aus Versehen auf die Autobahn geraten zu sein. Er überstand den gefährlichen Ausflug unbeschadet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Immer mehr Straftaten in Bayern
Im vergangenen Jahr ist die Zahl der verurteilten Straftäter wieder gestiegen - 4,5 Prozent mehr als im Jahr 2015.
Immer mehr Straftaten in Bayern
Psychiatrisches Gutachten über Reichsbürger steht fest
Der 50-jährige Reichsbürger soll im Oktober 2016 auf SEK-Beamte geschossen haben. Der zuständige Psychiater hat jetzt ein Gutachten zu dessen Schuldfähigkeit vorgestellt.
Psychiatrisches Gutachten über Reichsbürger steht fest
Flüchtlingsintegration droht zu scheitern
Bayerische Gemeinden befürchten, dass die Integration von Flüchtlingen wegen fehlender sozialer Wohnungen scheitern könnte. Sie fordern die Bundesregierung zum Handeln …
Flüchtlingsintegration droht zu scheitern
Zoll erwischt mutmaßliche Dealer mit 1000 Ecstasy-Pillen
Mit über 200 Ecstasy-Pillen, versteckt im Brillenetui, wurde ein 25-Jähriger in Lindau erwischt. Bei einem Bekannten von ihm fanden Beamte weitere 700 Pillen.
Zoll erwischt mutmaßliche Dealer mit 1000 Ecstasy-Pillen

Kommentare