17-Jähriger stirbt bei Frontalzusammenstoß

Waldkraiburg/Rosenheim - Ein 17-jähriger Autofahrer ist am Samstagmorgen nach einem Frontalzusammenstoß in der Nähe von Waldkraiburg (Kreis Mühldorf a. Inn) gestorben.

Mann stirbt bei Frontalzusammenstoß nahe Waldkraiburg

Mann stirbt bei Frontalzusammenstoß nahe Waldkraiburg

Zu dem Unfall kam es am frühen Samstagmorgen gegen 6 Uhr auf der Staatsstraße 2352 in Höhe Föhrenwinkel. Nach Angaben der Polizei in Rosenheim hatte der 17-Jährige bei einem Überholmanöver einen entgegenkommenden Wagen übersehen. Er stieß frontal mit dem Auto zusammen. Sein Passat überschlug sich. Der 17-Jährige starb noch an der Unfallstelle, sein Beifahrer wurde schwer verletzt. Der Fahrer des entgegenkommenden Wagens (58) wurde leicht verletzt.

Der 17-Jährige, der keinen Führerschein hatte, war mit einem geliehenen Wagen unterwegs.

Die Staatsstraße war wegen der Bergungsarbeiten bis etwa 10 Uhr gesperrt.

dpa/mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto-Jackpot geknackt! Bayer ist jetzt steinreich - Wer ist sie oder er?
Ein noch unbekannter Lottospieler aus Bayern hat bei der Ziehung am vergangenen Samstag im Spiel 77 den Jackpot geknackt und darf sich nun über exakt 3.277.777 Euro …
Lotto-Jackpot geknackt! Bayer ist jetzt steinreich - Wer ist sie oder er?
Nach Unwetter: Bauern klagen über große Ernteschäden
Nach den Unwettern vom Freitagabend ist klar: Neben großen Schäden in den niederbayerischen Wäldern hat es auch die Bauern hart getroffen: Sturm und Hagel haben große …
Nach Unwetter: Bauern klagen über große Ernteschäden
News-Ticker: Diese Teile Bayerns hat‘s am schlimmsten getroffen
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Diese Teile Bayerns hat‘s am schlimmsten getroffen
Massenschlägerei am Hauptbahnhof: Fußballfans feuern Kontrahenten an
20 Männer haben sich am Sonntagabend am Nürnberger Hauptbahnhof eine Massenschlägerei geliefert - unter den Anfeuerungsrufen zahlreicher Fußballfans. Die Polizei …
Massenschlägerei am Hauptbahnhof: Fußballfans feuern Kontrahenten an

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion