+
Als er das Dach dieser Schule vom Schnee befreien wollte, stürzte ein 21-jähriger sechs Meter in die Tiefe.

Mann stürzt beim Schneeschieben vom Dach

Schönau am Königssee - Sechs Meter tief ist ein 21-jähriger Berchtesgadener von einem Hausdach gestürzt, dass er von Schneemassen befreien wollte. Der junge Mann hatte Glück.

Mit einer Kopfverletzung kam der gestürzte Mann ins Unfallkrankenhaus in Salzburg.

Der junge Mann war laut Polizei damit beauftragt, das Vordach eines Schulgebäudes am Dürreck von der Schneelast zu befreien. Während er am Donnerstag gegen 9 Uhr mit einer so genannten Schneehexe dabei war, den Schnee vom Dach zu schieben, rutschte er aus und stürzte etwa sechs Meter tief zu Boden. Die Leitstelle Traunstein schickte daraufhin den Berchtesgadener Notarzt und einen Rettungswagen aus Bad Reichenhall zum Unfallort. Der junge Mann wurde nach medizinischer Erstversorgung mit einer Kopfverletzung ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert. Die Polizeiinspektion Berchtesgaden nahm den Arbeitsunfall auf.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann stürzt fünf Meter tief vom Baum - schwer verletzt
Ein 55-jähriger Mann hat sich bei der Gartenarbeit in Unterfranken schwer verletzt. Ein morscher Ast wurde dem Mann zum Verhängnis. 
Mann stürzt fünf Meter tief vom Baum - schwer verletzt
Blutiger Streit: Frau attackiert Ex-Freund mit Küchenmesser
Mit einem Küchenmesser hat eine 34 Jahre alte Frau ihren Ex-Freund in Nürnberg schwer verletzt. Der 38-Jährige schwebt in Lebensgefahr.
Blutiger Streit: Frau attackiert Ex-Freund mit Küchenmesser
Schläger mischen Studentenparty auf - zwei Gäste verletzt
Drei betrunkene Männer haben sich ohne Einladung Zutritt zu einer Studentenparty in Augsburg verschafft und unvermittelt auf die Feiernden eingeschlagen.
Schläger mischen Studentenparty auf - zwei Gäste verletzt
Bauernhof in Flammen - Rauchsäule kilometerweit zu sehen
Kilometerweit war eine Rauchsäule am Sonntagmorgen in Oberfranken zu sehen. Der Grund: Ein Feuer war in einer Scheune in Bindlach ausgebrochen. Der Schaden ist enorm.
Bauernhof in Flammen - Rauchsäule kilometerweit zu sehen

Kommentare