Wandergruppe verschüttet? Lawinenabgang im Berchtesgadener Land

Wandergruppe verschüttet? Lawinenabgang im Berchtesgadener Land

Mann von umkippendem Lastwagen erdrückt

Landau an der Isar/Straubing - Ein 62-jähriger Mann ist in Landau an der Isar (Landkreis Dingolfing-Landau) von einem umstürzenden Lastwagen erdrückt und tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei Straubing am Mittwoch mitteilte, wollte der Mann am Vortag Kompost von dem Transporter abladen. Dazu habe er die hintere Bordwand geöffnet und vom Führerhaus aus die Steuerung für die Kippmechanik betätigt. Plötzlich fiel das großteils noch beladene Fahrzeug um und stürzte auf den Aushilfsfahrer.

Die Polizei vermutet, dass das leicht abschüssige Gelände oder eine falsche Beladung zu dem Unfall führten. Ein technischer Defekt sei auszuschließen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wandergruppe verschüttet? Lawinenabgang im Berchtesgadener Land
Nach dem Abgang einer Lawine ist im Berchtesgadener Land zur Zeit ein Großeinsatz im Gange. Eine Wandergruppe war in dem Gebiet unterwegs.
Wandergruppe verschüttet? Lawinenabgang im Berchtesgadener Land
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Bei der Durchsuchung des Grundstücks eines 29-Jährigen in Markl am Inn fanden die Ermittler eine professionelle Indoor-Anlage zur Produktion von Cannabis. Außerdem …
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Unfall mit mehreren Lastwagen sorgt für lange Staus auf A3
Nach einem Unfall mit mehreren Lkws nahe der Ausfahrt Marktheidenfeld musste am Donnerstagmorgen die A3 in beiden Richtungen gesperrt werden.
Unfall mit mehreren Lastwagen sorgt für lange Staus auf A3
Mindestens zwei Schwerverletzte bei Karambolage auf A92
Bei einem Unfall mit fünf Fahrzeugen auf der Autobahn 92 nahe Wörth an der Isar (Landkreis Landshut) sind am Donnerstagmorgen mindestens zwei Menschen schwer verletzt …
Mindestens zwei Schwerverletzte bei Karambolage auf A92

Kommentare