Mann will Drogen in Innenstadt verkaufen - Festnahme

Regensburg - 12000 Euro waren die Drogen wert, die ein 33-Jähriger in der Regensburger Innenstadt verkaufen wollte. Die Polizei schnappte zu - und kassierte noch einen zweiten mutmaßlichen Drogenhändler ein.

Zwei mutmaßliche Drogenhändler sind der Polizei in Regensburg ins Netz gegangen. Gegen die 33 und 29 Jahre alten Männer erging Haftbefehl, wie das Landeskriminalamt in München am Dienstag mitteilte. Der 33-Jährige wurde festgenommen, als er gerade in der Innenstadt 200 Gramm Metamfetamin - auch bekannt als Crystal Speed - für 12 000 Euro verkaufen wollte. Da der Verdacht bestand, dass der Mann bewaffnet ist, wurde zur Festnahme ein Sondereinsatzkommando angefordert. Das Rauschgift soll er kurz zuvor von dem jüngeren Mann übernommen haben, der im Landkreis Cham nahe der tschechischen Grenze wohnt. Dieser wurde ebenfalls in Regensburg festgenommen. Woher das Rauschgift stammt, war zunächst nicht bekannt. Die Ermittler vermuten, dass es in Tschechien gekauft wurde.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Arzt soll Medikamente nur gegen Sex verschrieben haben - So wurde der Fall aufgedeckt
Medikamente gegen Sex: Dieses Prinzip verfolgte ein Arzt aus dem Landkreis Rottal-Inn bei zahlreichen Patientinnen. Der Mann sitzt nun in Untersuchungshaft. 
Arzt soll Medikamente nur gegen Sex verschrieben haben - So wurde der Fall aufgedeckt
Motorradfahrer stürzt auf A92 und stirbt noch am Unfallort
Ein Mann ist am Samstag auf der A92 bei Essenbach ums Leben gekommen. Der Motorradfahrer war gestürzt.
Motorradfahrer stürzt auf A92 und stirbt noch am Unfallort
Drama an der Donau: Mann aus dem Landkreis Freising wird von Auto überrollt und ertrinkt
In Neustadt an der Donau hat sich eine Tragödie abgespielt. Ein Mann wollte einen Wagen, der in die Donau zu rollen drohte - aufhalten. Doch er wurde dabei eingeklemmt …
Drama an der Donau: Mann aus dem Landkreis Freising wird von Auto überrollt und ertrinkt
Drama an der Donau: Mann will rollenden Wagen aufhalten und ertrinkt vor Augen der Partnerin
Er wollte nur versuchen, seinen Wagen zu retten, doch dabei hat ein Mann aus dem Landkreis Freising sein Leben verloren. Er ertrank in der Donau - vor den Augen seiner …
Drama an der Donau: Mann will rollenden Wagen aufhalten und ertrinkt vor Augen der Partnerin

Kommentare