Zufallsfund

Mann wollte Kokain im Darknet bestellen - dann entdecket die Polizei seine Cannabis-Plantage

Damit hatte ein Mann aus Niederbayern sicher nicht gerechnet, als er seine Kokain-Bestellung im Internet aufgab: Plötzlich stand die Polizei vor seiner Tür. Das Kokain fanden die Beamten nicht - dafür aber eine beträchtliche Menge an Marihuana. 

Zwiesel - Mutmaßliche Kokain-Bestellungen eines Mannes im Darknet haben Fahnder zu einer Cannabis-Plantage in seiner Wohnung in Niederbayern geführt. Beamte entdeckten bei einer Durchsuchung der Räume in Zwiesel (Landkreis Regen) 85 Cannabispflanzen, zwei Aufzuchtanlagen und mehr als 250 Gramm getrocknetes Marihuana, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Auf die Spur sind die Behörden dem Mann gekommen, „weil er durch Bestellungen von Kokain im Darknet aufgefallen ist“, wie ein Sprecher sagte. Das gesuchte Kokain fanden die Ermittler am Mittwoch aber nicht. Trotzdem habe der Beschuldigte die Bestellungen von Kokain in dem abgeschirmten Bereich des Internets zugeben. Ihm droht jetzt ein Verfahren wegen Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / Jim Hollander

Meistgelesene Artikel

Mann rammt Jugendlichen (15) Messer in den Bauch: War diese Lapalie die Ursache?  
Messerattacke in Bayern: Ein 15-Jähriger ist bei einem Streit in Nürnberg durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt worden.
Mann rammt Jugendlichen (15) Messer in den Bauch: War diese Lapalie die Ursache?  
Im steilen Waldgelände: Wanderer stürzt am Brünnstein in den Tod
Tragischer Bergunfall am Brünnstein im Mangfallgebirge (Landkreis Rosenheim): Zwei Wanderer waren in Richtung Buchau unterwegs, als einer plötzlich den Halt verlor.  
Im steilen Waldgelände: Wanderer stürzt am Brünnstein in den Tod
Mann fährt auf Traktorgespann auf - Ersthelfer versuchen ihn noch zu retten
Großeinsatz für die Feuerwehrkräfte am Chiemsee: Die Staatsstraße 2095 war für rund drei Stunden gesperrt. Der Grund: Ein Auffahrunfall mit Todesfolge. 
Mann fährt auf Traktorgespann auf - Ersthelfer versuchen ihn noch zu retten
Audi-Fahrer übersieht beim Überholen Motorradfahrer - der stirbt noch am Unfallort
Laut Polizei scherte bei Waldkraiburg/Taufkirchen ein Audi-Fahrer zum Überholen aus, übersah den entgegenkommenden Motorradfahrer (57) - und erwischte ihn frontal. Mit …
Audi-Fahrer übersieht beim Überholen Motorradfahrer - der stirbt noch am Unfallort

Kommentare