Zugausfälle und Verspätungen

Marder legt Bahnverkehr lahm

Prien - Ein ungebetener Gast hat es sich auf der Oberleitung eines Zuges zwischen Bad Endorf und Prien bequem gemacht. Ein Marder wählte diese als Sitzgelegenheit - mit Folgen.

Ein Marder hat am Dienstagmorgen den Bahnverkehr zwischen Bad Endorf und Prien am Chiemsee (Landkreis Rosenheim) lahmgelegt. Das Tier saß auf der Oberleitung und beschädigte dadurch den Stromabnehmer eines vorbeifahrenden Regionalzugs. Dieser schaltete laut Bayerischer Oberlandbahn (BOB) automatisch ab und blieb stehen. Vorfälle wie dieser seien sehr selten, sagte eine Sprecherin.

Die Strecke wurde gesperrt, etwa 40 Fahrgäste mussten aussteigen. Weil beim Kontakt mit dem Marder auch die Oberleitung beschädigt wurde, konnte der Abschnitt zwischen Bad Endorf und Prien mehrere Stunden lang nur eingleisig befahren werden. Es kam zu Verspätungen und Zugausfällen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt noch Gas - wird aber teilweise von Gewittern unterbrochen
Nach der wochenlangen Hitzewelle in Bayern kommt der Regen und damit die Unwetter. Das Wetter in Bayern im Ticker. Mit Warnungen, Aussichten und Prognose.
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt noch Gas - wird aber teilweise von Gewittern unterbrochen
Betrunkene Seniorin rammt Verkehrszeichen - Polizei stoppt Irrfahrt
Eine betrunkene Seniorin ist im schwäbischen Wertingen (Landkreis Dillingen) mit ihrem Auto auf Abwege geraten.
Betrunkene Seniorin rammt Verkehrszeichen - Polizei stoppt Irrfahrt
17 Brücken rund um München sind marode - Auch die Donnersberger ist betroffen
Die 39.500 Brücken an Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland müssen laut Bundesverkehrsministerium regelmäßig zum „Brücken-TÜV“. Was bedeutet das genau?
17 Brücken rund um München sind marode - Auch die Donnersberger ist betroffen
Feuer in Asylheim: Polizei vermutet Brandstiftung durch Bewohner
In einer Asylunterkunft in Abensberg ist am Mittwochabend ein Feuer ausgebrochen. Offenbar steckt ein 19-jähriger Bewohner hinter der Tat.  
Feuer in Asylheim: Polizei vermutet Brandstiftung durch Bewohner

Kommentare