Maria Elisabeth von Bayern in Brasilien gestorben

Rio de Janeiro - Die dem brasilianischem Kaiserhaus zugehörige Prinzessin Maria Elisabeth von Bayern ist mit 96 Jahren in Rio de Janeiro gestorben. Auf Schloss Nymphenburg wurde sie geboren.

Sie war eine Enkelin des letzten bayerischen Königs, Ludwig III. und wurde 1914 auf Schloss Nymphenburg in München geboren. Durch die Ehe mit Prinz Pedro Henrique de Orleans e Bragança heiratete sie 1937 ins brasilianische Kaiserhaus ein.

Die Nachricht von ihrem Tod teilte die Familie Orleans e Bragança in mit. Sie sei am Freitag (13. Mai) nach einem “langen und erfüllten Leben“ in Rio de Janeiro gestorben, hieß es in der Mitteilung. Die Braganças kamen durch die Flucht von Portugals König João VI. und dessen Hofstaat vor den Truppen Napoleons 1807 nach Brasilien. Er kehrte 1821 zurück und sein Sohn proklamierte 1822 die Unabhängigkeit und rief sich als Pedro I. zum ersten Kaiser aus. Bis zur Ausrufung der Republik 1889 blieb Brasilien ein Kaiserreich.

dpa

Meistgelesene Artikel

Oma erstochen, Mutter verletzt: 27-Jährige unter Tatverdacht
Eine 27-jährige Frau soll in Lindau am Bodensee ihre 85-jährige Großmutter erstochen und ihre 55-jährige Mutter lebensgefährlich verletzt haben.
Oma erstochen, Mutter verletzt: 27-Jährige unter Tatverdacht
27-Jähriger macht Geständnis und führt Polizei zu Wiese - grausamer Fund
Lindau: Ein 27-Jähriger führt die Polizei zu einer Wiese - was dort vergraben ist, schockiert selbst erfahrene Beamte.
27-Jähriger macht Geständnis und führt Polizei zu Wiese - grausamer Fund
Nach Todes-Schuss in Nittenau: Polizei eilt wegen Knall zu Scheune - und findet Überraschendes
Wohl alarmiert durch einen kürzlich erschossenen Mann, ist die Polizei in Nittenau hellhörig. Als Beamte Geräuschen in einer Scheune folgten, stießen sie allerdings auf …
Nach Todes-Schuss in Nittenau: Polizei eilt wegen Knall zu Scheune - und findet Überraschendes
Messer-Attacke in Schrebergarten: Streit zwischen zwei Männern eskaliert - Opfer ist tot
Ein Streit zwischen zwei Männern ist in einer Schrebergarten-Anlage in Ingolstadt am Freitagmorgen offenbar so eskaliert, dass einer der beiden ein Messer zog und …
Messer-Attacke in Schrebergarten: Streit zwischen zwei Männern eskaliert - Opfer ist tot

Kommentare