Wort des Jahres 2018 steht fest und stiftet große Verwirrung - Was ist das eigentlich?

Wort des Jahres 2018 steht fest und stiftet große Verwirrung - Was ist das eigentlich?
+
Voller Erfolg bei Polizei-Kontrolle: 18 Kilo Marihuana entdeckt.

Auf der A8

Polizisten entdecken 18 Kilo Marihuana - die Schmuggler haben eine verrückte Erklärung dafür

Bei einer Polizei-Kontrolle auf der A8 entdeckten Beamte 18 Kilo Marihuana. Die Schmuggelware aus Holland war zum Weiterverkauf in Italien gedacht.

Bad Feilnbach - Ganze 18 Kilogramm Marihuana haben Polizisten auf der Autobahn 8 auf Höhe Bad Feilnbach (Landkreis Rosenheim) bei einer Kontrolle entdeckt. Drei 27 bis 35 Jahre alte Tatverdächtige sitzen bereits in Untersuchungshaft. Diese Menge an Marihuana hat einen Straßenverkaufswert von ungefähr 180.000 Euro. 

So kamen sie an die Drogen

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurden die Drogen am Dienstag in einem Fahrzeug mit italienischem Kennzeichen gefunden. Bei der Vernehmung gaben die Männer an, dass sie bei einem Einbruch in Holland zufällig auf eine Plantage gestoßen seien und das Marihuana mitgenommen hätten. Im Anschluss seien sie nach Italien gefahren, um das Rauschgift dort zu verkaufen.

Das könnte Sie auch interessieren: „Polizisten entdecken 2-Jährige in Drogenkommune

dpa

Meistgelesene Artikel

Mehrere Messer-Attacken in Nürnberg: Polizei gibt Täterbeschreibung heraus - und warnt Bevölkerung
In Nürnberg sind am Donnerstagabend innerhalb weniger Stunden drei Frauen durch Stiche auf offener Straße schwer verletzt worden. Der Täter ist flüchtig, jetzt hat die …
Mehrere Messer-Attacken in Nürnberg: Polizei gibt Täterbeschreibung heraus - und warnt Bevölkerung
Paar feiert Hochzeit - jetzt ist es ein Fall für die Polizei
Erst Jubelpaar, jetzt ein Fall für die Polizei: Ein rauschendes Hochzeitsfest - das hat ein frisch vermähltes Ehepaar in Bayern gefeiert. Doch dann wurde es so richtig …
Paar feiert Hochzeit - jetzt ist es ein Fall für die Polizei
A8 über neun Stunden gesperrt: Lkw verliert 20 Tonnen Ladung an Gefahrgut - Chaos am Donnerstag
Nach einem Lkw-Unfall am Morgen war die A8 Richtung Salzburg für mehr als neun Stunden gesperrt. Das Gefahrgut und das Unfallfahrzeug konnten geborgen werden.
A8 über neun Stunden gesperrt: Lkw verliert 20 Tonnen Ladung an Gefahrgut - Chaos am Donnerstag
Übergriff in Flüchtlingsunterkunft: Schülerin (15) soll von mehreren Männern vergewaltigt worden sein
Die Staatsanwaltschaft Augsburg ermittelt gegen mehrere junge Männer, die eine 15 Jahre alte Schülerin vergewaltigt haben sollen. Mindestens eine Tat soll sich in einem …
Übergriff in Flüchtlingsunterkunft: Schülerin (15) soll von mehreren Männern vergewaltigt worden sein

Kommentare