Der Unfallort am Dienstag bei Matzing.
1 von 16
Der Unfallort am Dienstag bei Matzing.
Der Unfallort am Dienstag bei Matzing.
2 von 16
Der Unfallort am Dienstag bei Matzing.
Der Unfallort am Dienstag bei Matzing.
3 von 16
Der Unfallort am Dienstag bei Matzing.
Der Unfallort am Dienstag bei Matzing.
4 von 16
Der Unfallort am Dienstag bei Matzing.
Der Unfallort am Dienstag bei Matzing.
5 von 16
Der Unfallort am Dienstag bei Matzing.
Der Unfallort am Dienstag bei Matzing.
6 von 16
Der Unfallort am Dienstag bei Matzing.
Der Unfallort am Dienstag bei Matzing.
7 von 16
Der Unfallort am Dienstag bei Matzing.
Der Unfallort am Dienstag bei Matzing.
8 von 16
Der Unfallort am Dienstag bei Matzing.

Schrecklicher Unfall im Chiemgau

Traktor überschlägt und begräbt den Fahrer unter sich - tot

Zu einem schrecklichen Unfall kam es am Dienstagnachmittag in der Nähe von Matzing, einem Ortsteil von Traunreut.

Traunreut - Ein 75-Jähriger war mit seinem Oldtimer-Bulldog auf einem Forstweg unterwegs. An einer Böschung kam er vom Weg ab, das Fahrzeug kippte um, überschlug sich und begrub letztlich den Mann unter sich. Hierbei wurde der Fahrer eingeklemmt und tödlich verletzt. Wieso der Mann mit dem Traktor vom Weg abkam, ist unbekannt. Ein Gutachter soll die Unfallursache näher ermitteln. 

An den Unglücksort wurde auch der Rettungshubscgrauber Christoph 14 gerufen, jedoch kam jede Hilfe zu spät. Auch die Freiwilligen Feuerwehren aus dem Umland, die innerhalb von wenigen Minuten an der Einsatzstelle waren, konnten nichts mehr tun. Das Kriseninterventionsteam der Malteser kümmerte sich um die Angehörigen des Opfers an der Unfallstelle. 

mag

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Lagerhalle einer Baufirma fackelt ab
Großbrand im Landkreis Mühldorf: In der Nacht zu Dienstag brannte eine Lagerhalle einer Baufirma lichterloh. Das Feuer richtete einen hohen Sachschaden an.
Lagerhalle einer Baufirma fackelt ab
Feuerinferno im Chiemgau: Stallungen in Ortsmitte in Flammen - die Bilder
Ein Großbrand von Stallungen erschütterte den kleinen Ort Tengling im Chiemgau. Bilder des Feuerwehreinsatzes.
Feuerinferno im Chiemgau: Stallungen in Ortsmitte in Flammen - die Bilder
In Fluss geraten: Mann stirbt bei Verkehrsunfall
Für einen Mann, der mit seinem Wagen in die Vils geraten war, kam jede Hilfe zu spät. Rettungskräfte konnten nur seinen Tod feststellen.
In Fluss geraten: Mann stirbt bei Verkehrsunfall
Heftiger Zusammenstoß zwischen Bischberg und Bamberg: Fünf Verletzte
Auf der BA36 zwischen dem Bamberger Stadtteil Gaustadt und Bischberg ereignete sich ein heftiger Verkehrsunfall - Fünf Personen wurden verletzt.
Heftiger Zusammenstoß zwischen Bischberg und Bamberg: Fünf Verletzte