Ausgewählte Einsatzkräfte

Mehr Polizisten mit Elektroschockern? Bayern prüft Testlauf

Der Landesverband der Deutschen Polizeigewerkschaft setzt sich dafür ein, dass mehr Polizisten in Bayern Elektroschocker nutzen dürfen.

München - Die Beamten gingen verantwortungsvoll mit ihren Einsatzmitteln um, sagte Landeschef Hermann Benker am Mittwoch in München. 

Das Innenministerium erwägt, den Einsatz sogenannter Taser testweise auszuweiten. Seit fast elf Jahren dürfen im Freistaat Spezialeinheiten (SEK) Elektroschocker nutzen. Sie kämen drei bis vier Mal im Jahr zum Einsatz. Dass Streifenbeamte damit ausgestattet werden, stünde nicht zur Debatte, sagte ein Ministeriumssprecher. Es gehe um ausgewählte Einsatzkräfte.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Schild an chinesischem Restaurant in Bayern sorgt für blankes Entsetzen: „Sind geschockt“
Der Aushang an einem Bayreuther Restaurant sorgte für Aufsehen. Dem Lokal wurde Diskriminierung vorgeworfen. Die Chefin wehrt sich - doch der Vorfall hat bereits …
Schild an chinesischem Restaurant in Bayern sorgt für blankes Entsetzen: „Sind geschockt“
Zug statt Auto: Münchner Skitourengeher macht überraschenden Selbstversuch - doch er sieht ein Problem
Michael Vitzthum ist Münchner und leidenschaftlicher Skitourengeher. Jene Sportler-Gruppe, der man gerne Mitverantwortung am Wochenendstau gibt. Doch er verzichtet aufs …
Zug statt Auto: Münchner Skitourengeher macht überraschenden Selbstversuch - doch er sieht ein Problem
BR-Rundfunkrat rechnet mit „Hindafing“ ab - mit gravierenden Folgen für die Serie
„Hindafing“ ist eine preisgekrönte Serie im Bayerischen Fernsehen (BR). Ein BR-Rundfunkrat ärgerte sich jedoch über die Satire – mit gravierenden Folgen.
BR-Rundfunkrat rechnet mit „Hindafing“ ab - mit gravierenden Folgen für die Serie
Kommunalwahl in Bayern: Partei tritt mit totem Kandidaten auf ihrer Liste an
Die Kommunalwahl in Bayern rückt näher. Im fränkischen Gemünden ist es jetzt zu einem kuriosen Fall gekommen. Ein verstorbener Mann ist auf einem Stimmzettel aufgelistet.
Kommunalwahl in Bayern: Partei tritt mit totem Kandidaten auf ihrer Liste an

Kommentare