+
Ein Reisebus ist bei Münchberg in Flammen geraten und völlig ausgebrannt.

Unfall auf der A9

Brennender Reisebus auf der A9: 18 Menschen sterben

Ein Reisebus fährt auf einen Sattelzug auf und gerät in Brand. Die Polizei spricht von einem „sehr schweren Verkehrsunfall“.

Münchberg -  Ein Reisebus ist am Montag nach einem Unfall mit einem Lastwagen auf der Autobahn 9 in Oberfranken in Brand geraten. Dabei sind wohl 18 Menschen ums Leben gekommen, 30 Fahrgäste sind verletzt worden. Mehrere davon wurden schwer verletzt, wie die Beamten am Montagmorgen mitteilten. 

Über alle aktuellen Entwicklungen zum Busunfall in Oberfranken halten wir Sie in unserem Live-Ticker auf dem Laufenden.

Nach ersten Erkenntnissen der Beamten war der Reisebus von Norden Richtung Nürnberg unterwegs. Auf Höhe von Münchberg (Landkreis Hof) sei er auf einen langsam fahrenden Sattelzug aufgefahren. Auf welchem Weg der Reisebus genau war, stand zunächst nicht fest. Unklar war auch, wie viele Menschen in dem Bus saßen.

Busunfall auf A9 - Bilder

Reisebus brennt auf A 9 aus: Bilder vom Horrorunfall

Die Polizei sperrte die A9 in beide Richtungen. Zahlreiche Einsatzkräfte der Rettungsdienste, Feuerwehren, des Technischen Hilfswerks und der Polizei waren vor Ort. Außerdem waren mehrere Rettungshubschrauber im Einsatz.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

29-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 20 im Landkreis Rottal-Inn ist ein 29-Jähriger ums Leben gekommen.
29-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt
Augsburg - Der Hauptbahnhof in Augsburg ist am Sonntagmorgen für eine knappe Stunde komplett gesperrt gewesen.
Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt
ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund
Ein ICE steht auf der Froschgrundsee-Talbrücke bei Weißenbrunn, Rauch steigt aus den Waggons auf, ein spektakulärer Notfall - allerdings nur zu Übungszwecken. 
ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund
Verhängnisvolle Verwechslung: Autofahrer rast in Garten
In Bad Kissingen hat sich ein spektakulärer Unfall ereignet. Ein Autofahrer ist in einen Garten gerast. 
Verhängnisvolle Verwechslung: Autofahrer rast in Garten

Kommentare