+
Die Fassade der Befreiungshalle soll ab 2015 für drei Millionen Euro saniert werden.

Sanierung ab 2015

Neue Fassade für die Befreiungshalle

Kelheim - 6,5 Millionen Euro hat die bayerische Landesregierung in den vergangenen Jahren in die Sanierung der Befreiungshalle gesteckt. Jetzt kommen weitere drei Millionen dazu.

Die Befreiungshalle in Kelheim bekommt eine neue Fassade. Der Freistaat stelle dafür gut drei Millionen Euro zur Verfügung, teilte Finanzminister Markus Söder (CSU) am Dienstag mit. Das Kriegsdenkmal wurde vor 150 Jahren errichtet. In die Sanierung hatte die Landesregierung in den vergangenen Jahren bereits 6,5 Millionen Euro investiert. Zuletzt war das Dach restauriert worden. Mit dem Beginn der Fassadensanierung ist im Frühjahr 2015 zu rechnen. Ludwig I. (1786-1868) setzte sich mit der Befreiungshalle ein Denkmal. Der Rundbau thront auf einem Hügel unweit des Donaudurchbruchs über dem Altmühltal. Er soll an die siegreichen Schlachten gegen Napoleon in den Befreiungskriegen von 1813 bis 1815 erinnern.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fast 500 Kilo geschmuggelten Shisha-Tabak gefunden
Bei einer Routinekontrolle stellten Zöllner fast eine halbe Tonne Shisha-Tabak sicher. Der Schmuggler sitzt nun wegen eines weiteren Delikts in Untersuchungshaft. 
Fast 500 Kilo geschmuggelten Shisha-Tabak gefunden
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
Den Urlaub der Mutter hat ein 17-Jähriger im schwäbischen Dillingen für eine unerlaubte Spritztour mit ihrem Auto genutzt. Weit kam er nicht:
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
Lastwagen fährt mit brennendem Stroh über Bundesstraße
Durch brennendes Stroh auf einem Lastwagen-Anhänger ist im Unterallgäu ein Schaden in sechsstelliger Höhe entstanden.
Lastwagen fährt mit brennendem Stroh über Bundesstraße
Horror-Unfall bei Lindau: Auto kracht in Friedhofsmauer, Mann stirbt
Ein Autofahrer ist in Sigmarszell (Landkreis Lindau) mit seinem Wagen gegen eine Friedhofsmauer geprallt und gestorben.
Horror-Unfall bei Lindau: Auto kracht in Friedhofsmauer, Mann stirbt

Kommentare