Äußerst knapper Ausgang: EU-Parlament wählt von der Leyen - längst nicht alle sind begeistert

Äußerst knapper Ausgang: EU-Parlament wählt von der Leyen - längst nicht alle sind begeistert
+
Einige Züge sind von Bauarbeiten betroffen, Strecken werden gesperrt. (Symbolbild)

Wegen Bauarbeiten

Streckensperrung bei Bahn: Diese Züge sind  betroffen

Bahnfahrer müssen sich auf Busse statt Bahn einstellen: Diese Strecke in Bayern wird wegen Bauarbeiten gesperrt.

Memmingen - Im Rahmen des Ausbaus der Bahnstrecke München-Lindau wird es ab 11. April zu einer größeren Streckensperrung im Grenzgebiet zwischen Bayern und Baden-Württemberg kommen. So werde bis 15. September der Abschnitt von Aichstetten (Landkreis Ravensburg) nach Hergatz (Landkreis Lindau) gesperrt, berichtete die Deutsche Bahn am Mittwoch. 

Streckensperrung wegen Bauarbeiten in Bayern: Diese Züge sind betroffen

Betroffenen sind die Regionalzüge zwischen Memmingen und Lindau, die im Bereich der Baustelle durch Busse ersetzt werden. Die mehr als 400 Millionen Euro teure Elektrifizierung der Strecke zwischen München und der Bodenseestadt Lindau ist derzeit eines der größten Bahnprojekte in Bayern. Durch den Ausbau soll sich auch die Reisezeit von München nach Zürich verkürzen.

dpa

Ärger mit der Bahn: Bahnübergang als Dauerbelastung -  in diesem Ort in Bayern kapitulieren die Bewohner, wie Merkur.de* berichtet. Einen nicht ganz alltäglichen Fund machte die Polizei auf der A3 in Unterfranken, als sie einen überladenen Transporter stoppt.

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-

Redaktionsnetzwerks.

Lesen Sie auch:  Lokführer hört plötzlich Schlag - dann leitet er Notbremsung ein und ruft die Polizei

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tiermisshandlungen im Allgäu: Fachfrau warnt vor weiteren Fällen in Bayern
Einer der größten Milchbauern in Bayern soll seine Kühe schwer misshandeln - das zeigt wohl ein Video. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen aufgenommen.
Tiermisshandlungen im Allgäu: Fachfrau warnt vor weiteren Fällen in Bayern
Rucksäcke zu schwer: Wandertour endet in fast achtstündiger Rettungsaktion
Ein Paar wollte den Watzmann überqueren - doch die Rucksäcke waren zu schwer. Das Paar setzte einen Notruf ab und löste einen fast achtstündigen Rettungseinsatz aus.
Rucksäcke zu schwer: Wandertour endet in fast achtstündiger Rettungsaktion
Verfassungsgerichtshof erklärt Pflege-Volksbegehren für unzulässig - das ist die Begründung
Mehr als 102.000 Menschen unterschrieben für das Volksbegehren „Stoppt den Pflegenotstand“. Der Verfassungsgerichtshof erklärte es jetzt allerdings für unzulässig.
Verfassungsgerichtshof erklärt Pflege-Volksbegehren für unzulässig - das ist die Begründung
Schon wieder: Nächstes Unternehmen streicht Züge in Bayern - Problem greift um sich 
Das nächste Unternehmen streicht Züge in Bayern - Ursache ist ein ärgerliches Dauerproblem. Leidtragende sind die die Fahrgäste.
Schon wieder: Nächstes Unternehmen streicht Züge in Bayern - Problem greift um sich 

Kommentare