Täter zunächst flüchtig

Messerattacke vor Lokal: Mann sticht auf Rivalen ein

Was zunächst als Streit begann, artete in einer Messerattacke aus: In Wangen im Allgäu hat ein Mann mit einem Messer auf seinen Widersacher eingestochen.

Wangen - Während eines Streits in Wangen (Kreis Ravensburg) hat ein 56 Jahre alter Mann seinen Widersacher mit einem Messer attackiert und dabei schwer verletzt. Die Staatsanwaltschaft Ravensburg und das Polizeipräsidiums Konstanz teilten am Sonntag mit, dass der Angreifer am Samstagabend festgenommen wurde.

Ersten Ermittlungen zufolge waren der mutmaßliche Täter und ein 52 Jahre alter Mann zuvor in einem Lokal in Streit geraten. Nachdem sich zunächst eine Rangelei entwickelt hatte, warf der Wirt beide Männer raus.

Vor der Gaststätte soll der 56-Jährige dann plötzlich mit einem Messer auf seinen Rivalen eingestochen haben. Mit schweren Verletzungen musste dieser in ein Krankenhaus gebracht werden. Anschließend flüchtete der Täter. Er konnte noch abends festgenommen werden. Wie die Behörden mitteilten, muss nun geklärt werden, ob er sich wegen eines versuchten Tötungsdelikts zu verantworten hat.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Großbrand verursacht enormen Schaden in Ankerzentrum für Asylbewerber - Polizei ermittelt
Am Samstag gab es in einem sogenanntem Ankerzentrum für Asylbewerber in Bamberg ein Feuer. Nun ermittelt die Polizei, wieso der Brand ausbrach.
Großbrand verursacht enormen Schaden in Ankerzentrum für Asylbewerber - Polizei ermittelt
Wildschwein rennt auf die Bundesstraße - heftiger Unfall mit Motorradfahrer
Zu einem schweren Unfall kam es am späten Samstagabend im Landkreis Hof. Ein Biker erfasste ein Wildschwein. 
Wildschwein rennt auf die Bundesstraße - heftiger Unfall mit Motorradfahrer
Verkehrsunglück bei Bahnübergang: Autofahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Zug
An einem Bahnübergang in Niederbayern ist eine 42-Jährige in ihrem Auto von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden.
Verkehrsunglück bei Bahnübergang: Autofahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Zug
Landwirt von seinem Traktor überrollt und schwer verletzt
Bei Holzarbeiten ist ein 79-jähriger Landwirt von seinem Traktor überrollt und schwer verletzt worden.
Landwirt von seinem Traktor überrollt und schwer verletzt

Kommentare