1 von 10
Hohenbrunn, 300 Menschen, November 2010: Hanna (18) hatte eigentlich nur mit ein paar Freunden gerechnet und ließ die ungebetenen Gäste nicht ins Haus. Die versuchten daraufhin, die Tür einzudrücken. Die Polizei machte dem Spuk ein Ende.
2 von 10
München, 700 Menschen, Mai 2011: Eigentlich sollten nur 30 Freunde kommen, bei der Party im Englischen Garten wurden es mehr als das 20-fache. Wegen Ruhestörung machte die Polizei dem Treiben ein Ende.
3 von 10
München, 500 Menschen, September 2011: Dem Motto "Wildes Tanzen am Karlsplatz" folgten rund 500 Partyjünger. Wegen der lauten Musik kam die Polizei und stellte allen Gästen einen Platzverweis aus.
4 von 10
München, 2000 Menschen, Dezember 2011: Das Ende des neuen Alkoholverbots in der S-Bahn "feierten" rund 200 Partywütige im Dezember 2011. Sie hatten sich bei Facebook dazu verabredet. 50 Wagen nahmen Schaden.
5 von 10
München, 1500 Gäste, April 2012: Während der Langen Nacht der Musik feierten rund 1500 Gäste auf Facebook-Einladung unter der Münchner Reichenbachbrücke. Nach Anwohner-Protesten wurde die Party gegen 23.30 Uhr von der Polizei aufgelöst. Das Gelände grenzte an eine Müllhalde.  
6 von 10
Dachau, 150 Gäste, April 2012: 20 Gäste hatte eine 16-Jährige über Facebook in die Villa ihrer Eltern eingeladen. Tatsächlich kamen 150 - und die Polizei. Diese konnte die Party schnell beenden, im Inneren der Villa waren ganze Zimmer verwüstet.
7 von 10
München, 2500 Zusagen, Mai 2012: Bei 2500 Zusagen ließ Ministerpräsident Horst Seehofer die Gästeliste für seine Facebook-Party in der Nobel-Disco P1 schließen. Weil deutlich mehr Gäste befürchtet wurden, gab es ein Großaufgebot an Polizei und Ordnungskräften. Seehofer kam mit einem blauen Auge davon: Es erschienen nur wenigen hundert Menschen.
8 von 10
Hallbergmoos (Kreis Freising), 120 Gäste, Mai 2012: Alle seine Facebook-Freunde (rund 500) lud ein 19-Jähriger Neufahrner ein. Die Sache lief aus dem Ruder, vor seinem Haus sammelten sich 120 Leute. Dank Polizeipräsenz löste sich die Party auf.  

Ausgeartete Facebook-Partys in der Region

Die zehn größten Facebook-Partys

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Heißer Einsatz für Feuerwehr: Anschlag auf Bordell
Bamberg -  In diesem Etablissement geht es richtig heiß her, aber nicht so, wie man es erwarten würde: Bereits zum zweiten Mal innerhalb von kurzer Zeit hat es in einem …
Heißer Einsatz für Feuerwehr: Anschlag auf Bordell
Scheune brennt in Sturmnacht völlig nieder - Hoher Schaden
Allersbach - Heikler Einsatz bei Allersbach: Dort musste in der stürmischen Nacht zum Freitag die Feuerwehr verhindern, dass ein Feuer von einer Scheune auf andere …
Scheune brennt in Sturmnacht völlig nieder - Hoher Schaden
A 73: Massenkarambolage mit fast 20 Fahrzeugen
Buttenheim - Auf der A 73 im Landkreis Bamberg gab es eine Unfallserie mit 19 Autos. Sieben Personen wurden verletzt.
A 73: Massenkarambolage mit fast 20 Fahrzeugen
Winter in Bayern: Endlich Schnee!
München - Weiße Landschaft, Skifahren und Schneeschaufeln: Der Winter hat viele Gesichter. Tief „Alex“ hat einige davon gezeigt.
Winter in Bayern: Endlich Schnee!

Kommentare