+
Das Haus, in dem die Familie lebte.

Noch keine Anklage nach Mord an junger Türkin

Schweinfurt - Brutal hatte ein Vater (45) seine 15-jährige Tochter getötet. Der Mann gestand den Messer-Mord - eine Anklage hat die Staatsanwaltschaft Schweinfurt aber immer noch nicht erhoben.

Lesen Sie mehr dazu:

Mord an Türkin (15) war gezielt

Die Ermittlungen nach dem Mord an einer 15 Jahre alten Türkin aus Schweinfurt sind noch nicht abgeschlossen. Zwar hat der mutmaßliche Täter, der Vater der Schülerin, die Tat gestanden. Dennoch müsse nun ein psychiatrisches Gutachten über den 45-Jährigen erstellt werden. “Das dauert sicherlich Wochen bis Monate“, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Schweinfurt am Montag. Zudem werde weiter im Umfeld der Familie ermittelt. Mit einer Anklage gegen den Mann wegen Mordes rechnet der Sprecher frühestens in einigen Wochen. Der Gastwirt hatte seine schlafende Tochter Ende Juni erstochen, wohl wegen unterschiedlicher Lebensauffassungen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spaziergänger macht grausigen Fund - Jäger vermutet Fall von Wilderei
Schon wieder ein Fall von Wilderei, und diesmal ein besonders grausiger: Zwischen Kaufering und Scheuring (Kreis Landsberg) hat ein Spaziergänger am Montag die Köpfe von …
Spaziergänger macht grausigen Fund - Jäger vermutet Fall von Wilderei
Schneematsch: Auto kracht in Baumgruppe - Fahrer tot
Im niederbayerischen Landkreis Kelheim ist ein Autofahrer in eine Baumgruppe gerast und ums Leben gekommen. Der 32-Jährige starb an der Unfallstelle.
Schneematsch: Auto kracht in Baumgruppe - Fahrer tot
So beurteilt der Lawinenwarndienst die Gefahr Dienstag
Lawinen sind der Alptraum für Wintersportler. In unserem Ticker sagen wir Ihnen, wie sich die Lage an den bayerischen Ausflugszielen aktuell darstellt.
So beurteilt der Lawinenwarndienst die Gefahr Dienstag
Wetterdienst warnt vor orkanartigen Böen in Alpennähe
Nach Burglind kommt nun das nächste Tiefdruckgebiet auf Bayern zugerast: „Evi“ trifft mit bis zu 115 km/h auf die Alpen. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor orkanartigen …
Wetterdienst warnt vor orkanartigen Böen in Alpennähe

Kommentare