+
Legoland trifft Sealife: Ein Ozean-Aquarium ist die neueste Attraktion im Legoland-Freizeitpark bei Günzburg.

Neues Ozean-Abenteuer im Legoland Günzburg

Günzburg - Legoland trifft Sealife: Ein tropisches Ozean-Aquarium ist die neueste Attraktion im Legoland-Freizeitpark bei Günzburg.

Exotische Fische und die sagenumwobene Stadt Atlantis sind die neuesten Attraktionen im Legoland-Freizeitpark bei Günzburg. In einem Ozean-Aquarium präsentiert sich für Klein und Groß eine gigantische Unterwasserwelt. Besucher können seit Mittwoch durch Panoramafenster etwa 1300 tropische Fische wie Haie oder Rochen inmitten von Modellen aus mehr als einer Million Legosteinen beobachten. Ein drei Meter langes U-Boot können Jung und Alt von außen steuern.

Die neue Unterwasserwelt im Legoland

Sealife im Legoland: Ozean-Abenteuer in Günzburg

Ein acht Meter langer Glastunnel führt durch die Fischschwärme. Info-Tafeln informieren über die Geheimnisse der Meeresbewohner. Im über 500.000 Liter fassenden Aquarium gibt es einen großen Backstage-Bereich, der mit modernster Aquarientechnik ausgestattet ist. Die Wasserqualität wird vom biologischen Leiter und zwei Experten ständig geprüft und bei Bedarf reguliert. Das Wasser im großen Ozean-Tank hat eine Temperatur von 25,5 Grad und entspricht mit seinem Salzgehalt von 34 Promille tropischem Meerwasser.

Im Rahmenprogramm gibt es Abenteuerfilme über Tauchfahrten in die Meerestiefen und Animations-Shows. Legoland Deutschland wurde 2002 eröffnet und gehört nach Veranstalterangaben zu den vier meist besuchten Freizeitparks in Deutschland.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei will hart durchgreifen, wenn Fahrer keine Rettungsgasse bilden
In den kommenden Wochen will die Polizei im südlichen Oberbayern härter gegen „Rettungsgassenverweigerer“ durchgreifen. Lesen Sie, was geplant ist. 
Polizei will hart durchgreifen, wenn Fahrer keine Rettungsgasse bilden
Diebstahl-Prozess gegen Polizisten eingestellt
Die Staatsanwaltschaft hatte ihn wegen Diebstahls angeklagt. Doch nun wurde der Prozess gegen den Polizisten gegen eine Auflage eingestellt. 
Diebstahl-Prozess gegen Polizisten eingestellt
22-jährige Frau stirbt in Asylunterkunft - wegen ihres Sohnes kommt es zu Tumulten
In einer Rosenheimer Asylbewerberunterkunft kam es zu einem Großeinsatz der Polizei mit Verletzten. Die Bewohner wollten dem Jugendamt einen Zweijährigen nicht …
22-jährige Frau stirbt in Asylunterkunft - wegen ihres Sohnes kommt es zu Tumulten
Kokainfund nach Ruhestörung
Eigentlich sollte die Polizei wegen einer Ruhestörung kommen. Nachdem sie dort einen verdächtigen Gegenstand bemerkten, wurde daraus eine Hausdurchsuchung. 
Kokainfund nach Ruhestörung

Kommentare