+
Markus Söder liegt Nürnberg am Herzen.

Söder will Nürnberger Flughafen umbenennen

Nürnberg - Kann der Name eines weltberühmten Malers den kriselnden Nürnberger Flughafen beflügeln? Finanzminister Markus Söder (CSU) glaubt das. An welchen Künstler er denkt:

In Facebook schrieb er am Mittwoch: „In Berlin soll der Willy Brandt Flughafen entstehen. In München gibt es den Franz Josef Strauß Flughafen. In Rom Leonardo da Vinci. Nur der Flughafen in Nürnberg heißt nur "Airport"“, schrieb Söder. „Wäre ein Name nicht gut für die Wiedererkennung? Zum Beispiel Albrecht Dürer?“

Bei den Problemen des Flughafens spielten viele Faktoren eine Rolle, sagte Söder später am Rande der CSU-Fraktionssitzung. Aber ein bekannter Name könne vielleicht einen Beitrag leisten. Die Reaktionen seien überwiegend positiv. Auf Söders Facebook-Seite stimmten in der Tat viele Nutzer zu. „Albrecht Dürer wäre top“, schrieb etwa Facebook-Freund Michael Eggers. Dürer gehört zu den berühmtesten Söhnen der Stadt Nürnberg.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Immer noch Warnungen für Teile Bayerns: Sturmböen und Schnee
Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat auch für Dienstag die Menschen in den bayerischen Regierungsbezirken Schwaben und Oberbayern gewarnt. Lesen Sie die Details. 
Immer noch Warnungen für Teile Bayerns: Sturmböen und Schnee
Zwei Frauen bei Unfall nahe Landshut schwer verletzt
Drei Menschen sind bei einem Unfall mit einem Fahranfänger in Pfeffenhausen bei Landshut verletzt worden, zwei von ihnen schwer.
Zwei Frauen bei Unfall nahe Landshut schwer verletzt
Frau gequält und erschlagen - zwölf Jahre Haft wegen Totschlags
Mehr als fünf Stunden lang, soll er seine Frau geschlagen und gequält haben. Als er schließlich den Notarzt rief, war es bereits zu spät. Nun wurde der Mann verurteilt. 
Frau gequält und erschlagen - zwölf Jahre Haft wegen Totschlags
Wagen kracht gegen Baum - Feuerwehrler müssen toten Kameraden bergen
Tragischer Unfall nahe Manching: Am Montag ist ein 42-Jähriger mit seinem Wagen gegen einen Baum gekracht. Die herbeigerufene Feuerwehr erkannte den Fahrer sofort.
Wagen kracht gegen Baum - Feuerwehrler müssen toten Kameraden bergen

Kommentare