1 von 10
Katze in misslicher Lage: Ein Tier war am Donnerstag in einen Brunnenschacht gestürzt.
2 von 10
Katze in misslicher Lage: Ein Tier war am Donnerstag in einen Brunnenschacht gestürzt.
3 von 10
Katze in misslicher Lage: Ein Tier war am Donnerstag in einen Brunnenschacht gestürzt.
4 von 10
Katze in misslicher Lage: Ein Tier war am Donnerstag in einen Brunnenschacht gestürzt.
5 von 10
Katze in misslicher Lage: Ein Tier war am Donnerstag in einen Brunnenschacht gestürzt.
6 von 10
Katze in misslicher Lage: Ein Tier war am Donnerstag in einen Brunnenschacht gestürzt.
7 von 10
Katze in misslicher Lage: Ein Tier war am Donnerstag in einen Brunnenschacht gestürzt.
8 von 10
Katze in misslicher Lage: Ein Tier war am Donnerstag in einen Brunnenschacht gestürzt.

Feuerwehr rückt dennoch an

Katze fällt in tiefen Brunnenschacht - doch die Mieze reagiert total abgebrüht

Eine Katze war in einen tiefen Brunnenschacht gefallen. Zunächst klagte das Tier heftig über seine Lage, doch dann entkam es dem Schlamassel fast ohne Hilfe der Feuerwehr.

Mettenheim - Am Donnerstagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Mettenheim (Lkr. Mühldorf) zu einer Kleintierrettung alarmiert - eine Katze war in einen etwa sieben Meter tiefen Brunnenschacht gefallen. 

Auf dem Schacht, der mit dicken Bohlen und Eisenteilen abgedeckt war, befand sich ein großes Wasserfass. Zunächst mussten die Feuerwehrmänner dieses demontieren und die Schachtabdeckung aus Bohlen und Eisenteilen entfernen. 

Katze klettert auf Leiter nach oben

Eine Steckleiter wurde zu dem heftig klagenden Tier hinabgelassen. Ein Feuerwehrmann mit schwerem Atemschutz stand bereit, um die Katze zu retten - doch die Mieze stieg die Leiter in Eigenregie hinauf. 

Einmal ans Tageslicht zurückgekehrt, verschwand das Tier ohne sich lange von seinen Rettern umsorgen zu lassen. Im näheren Umkreis der Anwesen konnte niemand weitere Angaben zu der Katze machen. Die Feuerwehrmänner deckten den Schacht nach der erfolgreichen Maßnahme wieder ab.

Lesen Sie auch: Gas-Drama: Kater Benny wurde zum Lebensretter

mm/tz

Meistgesehene Fotostrecken

Dramatische Bilder: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall ums Leben gekommen
Bei einem Überholmanöver auf der Staatsstraße 2095 bei Seebruck wurde ein 47-jähriger Motorradfahrer aus Mühldorf schwer verletzt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. 
Dramatische Bilder: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall ums Leben gekommen
Allein und völlig entkräftet: Bergsteiger überschätzt sich am Watzmann - mit fatalen Folgen
Fehlende Ortskenntnisse wurden einem Bergsteiger am Sonntag am Watzmann zum Verhängnis: Nachdem er sich mehrfach verstiegen hatte, war der Mann am Ende seiner Kräfte.
Allein und völlig entkräftet: Bergsteiger überschätzt sich am Watzmann - mit fatalen Folgen
22-Jährige Studentin stirbt in Badesee: Jetzt liegt das Obduktionsergebnis vor
Eigentlich wollte die 22-jährige Studentin aus Bayreuth sich im Trebgastsee (Lkr. Kulmbach) am Mittwochnachmittag aufgrund der anhaltend heißen Temperaturen nur etwas …
22-Jährige Studentin stirbt in Badesee: Jetzt liegt das Obduktionsergebnis vor
Fotogalerie: Bergsteiger am Rettungstau von Watzmann-Mittelspitze gerettet
Fotogalerie: Bergsteiger am Rettungstau von Watzmann-Mittelspitze gerettet