+

Missbrauchsvorwurf: Muss Ex-Heimleiter vor Gericht?

Nürnberg - Der ehemalige Leiter eines Nürnberger Kinder- und Jugendheims soll sich wegen Missbrauchs vor Gericht verantworten müssen. Das zumindest will die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern.

Lesen Sie auch:

Missbrauchsvorwürfe gegen Ex-Heimleiter erhärten sich

Die massiven Missbrauchsvorwürfe gegen einen ehemaligen Leiter eines Nürnberger Kinder- und Jugendheims sind schon bald ein Fall für die Justiz. “Wir wollen eine Strafanzeige stellen“, kündigte die Rechtsreferentin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Karla Sichelschmidt, am Dienstag in Nürnberg an.

Zudem habe der Landeskirchenrat beschlossen, ein internes Disziplinarverfahren gegen den heute 75-jährigen Mann einzuleiten. “Die Vorwürfe haben sich erhärtet“, sagte die Vorstandssprecherin der für das Jugendheim zuständigen Stadtmission, Gabriele Sörgel. Misshandlungsvorwürfe beträfen zudem auch einen noch heute tätigen Mitarbeiter des Heims.

dpa/lby

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Staatsanwaltschaft plädiert auf lebenslang für Reichsbürger
Als „einen nicht unbegabten Schauspieler“ beschreibt Staatsanwalt Held den angeklagten Reichsbürger Wolfang P. Er fordert dessen lebenslange Haft wegen Mordes.
Staatsanwaltschaft plädiert auf lebenslang für Reichsbürger
35-Jährige vermisst: Hinweise auf Verbrechen liegen vor
Vor zwei Monaten ist eine 35-Jährige in Memmingen verschwunden. Die Frau ist vermutlich Opfer eines Verbrechens geworden. Die Polizei sucht nach Zeugen.
35-Jährige vermisst: Hinweise auf Verbrechen liegen vor
Abgerutscht: Rentner tot in Fluss gefunden
Als er am Mittwoch einen Spaziergang machte, rutschte der 78-jährige Senior am Flussufer ab und konnte sich nicht befreien. Erst einige Zeit später wurde er gefunden - …
Abgerutscht: Rentner tot in Fluss gefunden
Dieser Fund auf dem Wäscheständer führte zur Festnahme eines Paares
Wegen eines lauten Streits riefen Nachbarn eines niederbayerischen Paares die Polizei. Während die Beamten schlichteten, wurden sie auf den Wäscheständer in der Wohnung …
Dieser Fund auf dem Wäscheständer führte zur Festnahme eines Paares

Kommentare