Stromausfall in München: Chaos bei U-Bahn - Auch Radio, 1860 und Tierpark betroffen

Stromausfall in München: Chaos bei U-Bahn - Auch Radio, 1860 und Tierpark betroffen

Verstoß gegen Betäubungsmittelgesetz

Mit 36 Ecstasy-Tabletten auf dem Weg zur eigenen Hochzeit

Zugfahnder haben bei Freilassing 36 Ecstasy-Tabletten sowie Marihuana bei einer Frau auf dem Weg nach Kroatien gefunden - die Drogen waren für ihre eigene Hochzeit gedacht.

Freilassing - Am Donnerstag kontrollierten Beamte in einem Reisezug in Richtung Salzburg eine in Deutschland lebende Kroatin und fanden eine geringe Menge Marihuana sowie 36 Ecstasy-Tabletten, wie die Polizei berichtet.

Die Frau war zusammen mit ihrem Kampfhund auf dem Weg zu ihrer Hochzeit - ihr Freund sitzt derzeit in Kroatien eine Haftstrafe wegen schweren Raubes ab. Da die Frau bei der Kontrolle sehr nervös wirkte, befragten sie Beamten sie hinsichtlich des Besitzes von Drogen - woraufhin die 33-Jährige ihnen ohne Umschweife eine geringe Menge Marihuana übergab, die sich in ihrer Handtasche befand. Sie dachte die Sache sei damit erledigt: die Zugfahnder blieben jedoch hartnäckig.

Schließlich gab die Frau zu, „noch etwas“ zu besitzen - und übergab den Kontrolleuren 36 Ecstasy-Tabletten, die für die „Nachhochzeitsfeier“ vorgesehen gewesen wären.

Nach erfolgter Anzeige wegen zweier Vergehen nach dem Betäubungsmittelgesetz konnte die Frau ihre Reise nach Kroatien fortsetzen.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Messer-Attacken in Nürnberg: Polizei hat mehrere Personen im Fokus
In Nürnberg sind innerhalb weniger Stunden drei Frauen durch Stiche auf offener Straße schwer verletzt worden. Der Täter ist flüchtig, die Polizei hat eine Beschreibung …
Messer-Attacken in Nürnberg: Polizei hat mehrere Personen im Fokus
Kripo will nach 42 Jahren mutmaßlichen Mord an Schülerin klären
Mehr als 42 Jahre nach dem Verschwinden eines Mädchens in der nördlichen Oberpfalz will die Polizei einen mutmaßlichen Mord doch noch aufklären.
Kripo will nach 42 Jahren mutmaßlichen Mord an Schülerin klären
Ursache weiter unklar: Baustellenfahrzeug kracht in Reisebus - mehrere Schwerverletzte
22 Menschen sind bei einem Zusammenstoß eines Reisebusses mit einem Baustellenfahrzeug in Bayern verletzt worden.
Ursache weiter unklar: Baustellenfahrzeug kracht in Reisebus - mehrere Schwerverletzte
Vermisst! Zwei Freunde (12 und 13) von daheim verschwunden - Polizei nennt neue Details
Seit Mittwochabend werden zwei Jungen aus Neuburg an der Donau vermisst, es handelt sich dabei um Leon Bitiq (13) und Martin Mändl (12). Die Polizei bittet um Mithilfe. …
Vermisst! Zwei Freunde (12 und 13) von daheim verschwunden - Polizei nennt neue Details

Kommentare