1 von 8
Ein 56-Jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg ist am Sonntag beim Mountainbiken im Zillertal tödlich verunglückt.
2 von 8
Ein 56-Jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg ist am Sonntag beim Mountainbiken im Zillertal tödlich verunglückt.
3 von 8
Ein 56-Jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg ist am Sonntag beim Mountainbiken im Zillertal tödlich verunglückt.
4 von 8
Ein 56-Jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg ist am Sonntag beim Mountainbiken im Zillertal tödlich verunglückt.
5 von 8
Ein 56-Jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg ist am Sonntag beim Mountainbiken im Zillertal tödlich verunglückt.
6 von 8
Ein 56-Jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg ist am Sonntag beim Mountainbiken im Zillertal tödlich verunglückt.
7 von 8
Ein 56-Jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg ist am Sonntag beim Mountainbiken im Zillertal tödlich verunglückt.
8 von 8
Ein 56-Jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg ist am Sonntag beim Mountainbiken im Zillertal tödlich verunglückt.

Sein Helm zerbrach durch den Aufprall

Mit dem Mountainbike: Bayer stürzt im Zillertal in den Tod

Die vier Mountainbiker waren schon fast am Ziel, da passierte das schreckliche Unglück: Ein 56-Jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg stürzte in die Tiefe - und starb.

Die vierköpfige Gruppe aus Bayern war am Sonntag am sogenannten Brennachweg vom Isskogel in der Gerlos (Bezirk Schwaz) talwärts unterwegs, als gegen 16.15 Uhr das Unglück geschah - nur wenige hundert Meter vor dem Fahrziel. Das berichtet Zoom.Tirol. Aus bisher noch unbekannter Ursache kam der 56-Jährige aus dem Landkreis Aichach-Friedberg rechts vom Weg ab und stürzte in der Folge rund zehn Meter in steiles Waldgelände ab.

Der Mann ist wohl mit dem Kopf gegen einen harten Gegenstand gestoßen und hat sich dabei tödliche Verletzungen zugezogen. Er trug einen Radhelm, der durch die Wucht des Aufpralls zerbrach. Seine Mitfahrer, ein Mann und zwei Frauen, mussten vom Kriseninterventionsteam des Roten Kreuzes betreut werden.

mm/tz

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Auto erfasst Fußgängerin - Unfall an Bushaltestelle endet tödlich
Tödlicher Unfall im Kreis Rosenheim: Ein Auto hat am späten Dienstagnachmittag ein Fußgängerin erfasst. Die Frau starb noch am Unfallort.
Auto erfasst Fußgängerin - Unfall an Bushaltestelle endet tödlich
Unfall auf der A8: Vier Verletzte
In der Nacht zum Samstag ist es auf der A8 in der Nähe der Raststätte Samerberg zu einem Unfall gekommen: Zwei Kleintransporter kollidierten.
Unfall auf der A8: Vier Verletzte
Gefahrgut-Lkw in Rosenheim fängt Feuer
Gefahrgut-Lkw in Rosenheim fängt Feuer
A8 nach Unfall bis in die Nacht gesperrt - Stundenlange Bergung
Die A8 musste am Montagabend in Richtung München nach einem Lkw-Unfall gesperrt werden - die Bergung erwies sich als sehr aufwändig.
A8 nach Unfall bis in die Nacht gesperrt - Stundenlange Bergung

Kommentare