Baustellen behindern in den Pfingst-Ferien die Bahn-Strecke München-Garmisch.

Baustellen behindern Bahn-Strecke München-Garmisch

Weilheim/Kaufbeuren – Ausflügler müssen auf dem Weg zwischen München und Garmisch-Partenkirchen in den Pfingstferien mehr Zeit einplanen.

Vom 2. bis 13. Juni (morgens) muss wegen Oberleitungsarbeiten die Strecke Weilheim-Tutzing komplett gesperrt werden, dort fahren Ersatzbusse. „Wir haben das so terminiert, dass Schüler und Berufspendler möglichst wenig betroffen sind“, sagte Christian Weigenand von DB Netz. Die Abfahrtszeiten der Züge in München Richtung Garmisch werden vorverlegt, damit in Weilheim die Anschlüsse erreicht werden.

Anders geht die Bahn bei der Strecke Buchloe-Kaufbeuren vor: Dort gibt es bei der Gleissanierung keine Komplett-Sperrung, stattdessen ist vom 14. Juni bis 13. Dezember nur ein eingleisiger Verkehr möglich. Für die gesamte Bauzeit gilt ein neuer Fahrplan.

mm

Meistgelesene Artikel

Nach Bomben-Fund: A3 zeitweise gesperrt - mehrere Wohnhäuser evakuiert
Nach dem Fund einer Bombe hat die Polizei die A3 am Dienstagabend gesperrt. Autofahrer hatten mit Einschränkungen zu kämpfen.
Nach Bomben-Fund: A3 zeitweise gesperrt - mehrere Wohnhäuser evakuiert
Waldbrand bei Ruhpolding gelöscht
Bei trockenem Wetter steigt die Waldbrandgefahr auch in Bayern an. Im News-Blog berichten wir über gefährdete Gebiete und informieren Sie über aktuelle Brände.
Waldbrand bei Ruhpolding gelöscht
Hunderte Hater strömen in 40-Seelen-Dorf: YouTuber „Drachenlord“ sorgt für Großeinsatz der Polizei
In einem 40-Seelen-Dorf in Mittelfranken herrschte am Montag ein Ausnahmezustand. Hunderte Menschen hatten sich versammelt, um gegen einen YouTuber zu protestieren. 
Hunderte Hater strömen in 40-Seelen-Dorf: YouTuber „Drachenlord“ sorgt für Großeinsatz der Polizei
Gezielte Reaktion auf AfD-Programm: Künstler wollen „Heimat“-Begriff wieder aufpolieren
Die Aktion „Künstler mit Herz“ will einen geschundenen Begriff wieder aufpolieren und greift dazu auf ungewöhnliche Mittel zurück.
Gezielte Reaktion auf AfD-Programm: Künstler wollen „Heimat“-Begriff wieder aufpolieren

Kommentare