+
Greenpeace-Aktivisten nehmen Pflanzenproben auf einem Maisfeld bei Borken, auf dem das Unternehmen Monsanto Untersuchungen unternimmt.

Bayern stellt Freiland-Versuch mit Genmais ein

München - Nach dem Verbot des Genmais-Anbaus durch die große Koalition stellt die Staatsregierung auch den Freiland-Versuchsanbau ein.

Agrarminister Helmut Brunner (CSU)

"Die Freilandversuche sind ad acta gelegt", sagte Agrarminister Helmut Brunner (CSU) am Dienstag.

Eigentlich hätte in diesem Jahr auf den staatlichen Versuchsgütern noch eine auf zehn Jahre angelegte Versuchsreihe auslaufen sollen. Der Versuch werde nun bereits nach neun Jahren beendet, sagte Brunner. "Wir wollen konsequent sein."

Lesen Sie auch:

Ministerin Aigner verbietet umstrittenen Genmais

Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) habe klare Verhältnisse in Deutschland geschaffen. Noch keine Entscheidung gibt es nach Brunners Angaben über die Frage, ob künftig noch Versuche unter geschlossenen Treibhausbedingungen möglich sein sollen. "Wir werden jetzt die Ergebnisse der Versuchsreihe auswerten und dann weitersehen", sagte Brunner.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Super-Frühling kurzer Temperatur-Einbruch: An diesem Tag in der Woche wird es kühl 
Nach einem Super-Frühling müssen die Bayern sich nun auf einen rapiden Temperatur-Einbruch gefasst machen. Erwartet werden Grad-Werte im niedrigen zweistelligen Bereich. 
Nach Super-Frühling kurzer Temperatur-Einbruch: An diesem Tag in der Woche wird es kühl 
Prüfer ertappt Fahrschüler beim Täuschungsversuch: So dreist wollten sie sich durchmogeln 
Bei der Theorieprüfung ertappte ein Prüfer zwei Fahrschüler beim Versuch, sich durch den Test zu mogeln. Sie planten, sich über Telefone zu verständigen. 
Prüfer ertappt Fahrschüler beim Täuschungsversuch: So dreist wollten sie sich durchmogeln 
Gebetsbank angezündet: Unbekannter Brandstifter will Kapelle abfackeln 
Nachdem es schon in der Vergangenheit zu Vandalismus an einer Kapelle in Aign kam, versuchte ein Unbekannter nun die Kapelle in Brand zu setzen.
Gebetsbank angezündet: Unbekannter Brandstifter will Kapelle abfackeln 
Nach dramatischer Rettung: Ziege befindet sich auf dem Weg der Besserung
Sie konnte nicht mehr vor und nicht mehr zurück: Seit fast einer Woche hing eine wildlebende Ziege in einem Steinbruch in Unterfranken fest. Das Tier befindet sich nun …
Nach dramatischer Rettung: Ziege befindet sich auf dem Weg der Besserung

Kommentare