+
Verurteilt: Helg Sgarbi.

Fall Klatten: Urteil rechtskräftig

Das Urteil gegen den Erpresser der BMW-Erbin Susanne Klatten wird rechtskräftig.

Laut Staatsanwaltschaft München legten weder Anklagebehörde noch Verteidigung Revision ein. “Der Anwalt hat eine Verzichtserklärung abgegeben, die Staatsanwaltschaft wird ebenfalls nicht in Revision gehen“, sagte Oberstaatsanwalt Anton Winkler am Montag.

Bilder: Der Klatten-Prozess

Der Prozess im Fall Klatten

Der Schweizer Helg Sgarbi war vor einer Woche vom Landgericht München I wegen gewerbsmäßigen Betrugs und versuchter gewerbsmäßiger Erpressung zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte Klatten und weitere Frauen verführt und sie mit einer Lügen- Geschichte von einem Unfall zu Millionenzahlungen gebracht.

Zum Durchklicken: Die reichsten Menschen der Welt

Die Top 20 der reichsten Menschen der Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei nimmt Fernreisebusse ins Visier
Das Polizeipräsidium Oberbayern Nord beteiligte sich an einer bayernweiten Kontroll- und Fahndungsaktion. Dabei nahmen sie vor allem Fernreisebusse ins Visier. 
Polizei nimmt Fernreisebusse ins Visier
Schweinehoden an Haustür des Nachbarn gehängt
Ein jahrelanger Nachbarschaftsstreit in Unterfranken scheint zu eskalieren. Nun hat ein Mann seinem Nachbarn Schweinehoden an die Haustür gehängt. 
Schweinehoden an Haustür des Nachbarn gehängt
Anzeige statt Telefonnummer für Möchtegern-Casanova
Mit einer Verfolgungsjagd und einem riskanten Fahrmanöver hat ein Möchtegern-Casanova in Oberfranken die Handynummer einer Autofahrerin bekommen wollen.
Anzeige statt Telefonnummer für Möchtegern-Casanova
Fliegerbombe neben Schwandorfer Krankenhaus gefunden
Bei Bauarbeiten wurde in Schwandorf eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Für die Entschärfung muss das Krankenhaus evakuiert werden. 
Fliegerbombe neben Schwandorfer Krankenhaus gefunden

Kommentare