+
Der Einbürgerungstest: Kaum eine Hürde für Ausländer.

Fast jeder besteht den Einbürgerungstest

München - 99 Prozent aller einbürgerungswilligen Ausländer in Bayern bestehen den Einbürgerungstest.

Wie Innenminister Joachim Hermann (CSU) am Donnerstag bekannt gab, haben seit der Einführung des Tests im September 2008 über 6.000 Menschen an der Prüfung teilgenommen. Die hohe Erfolgsrate beweise, dass das Verfahren keine unüberwindbare Hürde sei. Herrmann appellierte an die Kommunen, mehr für die Integration zu tun: Er werbe nachdrücklich dafür, in allen Kommunen einen Ausländerbeirat einzurichten oder einen Integrationsbeauftragten zu berufen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Flammen-Hölle zerstört Bauernhof: Verheerender Schaden nach Brand im Allgäu
Ein Feuer in Oberstaufen hat einen verheerenden Schaden angerichtet. Flammen hatten einen Stall zerstört - und dann auch auf das Wohnhaus des Bauernhofes übergegriffen.
Flammen-Hölle zerstört Bauernhof: Verheerender Schaden nach Brand im Allgäu
Giftiger Rauch breitete sich aus: Vier Verletzte nach Brand in Altenheim
Die Feuerwehr musste in der Nacht zu Sonntag zu einem Feuer in einem Kulmbacher Altenheim ausrücken. Es gab Verletzte.
Giftiger Rauch breitete sich aus: Vier Verletzte nach Brand in Altenheim
Mehrere Verletzte bei Randale in Asylunterkunft
Bei Ausschreitungen in einer Ingolstädter Asylunterkunft sind mehrere Polizisten und Sicherheitsleute leicht verletzt worden.
Mehrere Verletzte bei Randale in Asylunterkunft
Blutiger Streit in Kempten - 54-Jähriger in Lebensgefahr
Bei einer blutigen Auseinandersetzung ist ein 54 Jahre alter Mann in Kempten von einem Bekannten lebensgefährlich verletzt worden.
Blutiger Streit in Kempten - 54-Jähriger in Lebensgefahr

Kommentare