+
Im Biergarten lässt es sich mitunter am besten flirten - doch wie?

Mehr Lust im Sommer: So flirten die Deutschen

Endlich hat auch das Wetter verstanden, dass jetzt Frühling ist! Kaum steigen die Temperaturen, nimmt die Lust auf Flirten zu. Drei Viertel der Frauen und Männer flirten im Sommer lieber als im Winter, zeigt der "Flirtkompass 2009". Und wie? Das lesen Sie hier.

"Wie flirten Sie persönlich?" Das ist eine Frage, die die Partnervermittlung "Elitpartner.de" 4127 Frauen und Männern gestellt hat. Und schon hier zeigt sich der erste Unterschied zwischen den Geschlechtern: Frauen "lächeln ihn an" oder "flirten mit den Augen" - Männer machen eher Komplimente. Oder auch nicht: Denn fast 40 % der befragten Männer finden, dass sie zu lange zögern und die Chance verpassen.

Flirtsprüche zum Durchklicken

Flirtsprüche - die besten, die plattesten

Die entscheidende Frage ist natürlich: Welche Art zu Flirten kommt beim Gegenüber an? Klassiker ist mit 54,7 % das Kompliment. Auch die Masche, vom anderen unter einem Vorwand angesprochen zu werden oder etwas Witziges erzählt zu bekommen, kommt an. Flirtkiller: sexuelle Anspielungen und Smalltalk über etwas Alltägliches, zum Beispiel über das Wetter. Ganz vertut ein Flirtpartner seine Chancen, indem er „nicht zuhört“ oder über seinen Ex-Partner herzieht. Ebenfalls schlecht kommt Schmatzen beim Essen an.

Worauf wird beim Kennenlernen denn eigentlich als erstes geachtet? Bei diesen Antworten unterscheiden sich Frauen und Männern gewaltig: Denn für Männer sind Augen, Figur und Po am wichtigsten (in dieser Reihenfolge!), für Frauen die Augen, die Hände und der Geruch. Jeder zweite Flirtversuch findet übrigens beim Ausgehen statt, jeder dritte versucht sein Glück "überall". Am wenigsten (14,5 %) wird am Arbeitsplatz oder auf dem Weg zur Arbeit geflirtet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann bedroht Einsatzkräfte mit Axt und verschanzt sich
Ein Mann ist im Landkreis Dillingen mit einer Axt auf Rettungskräfte und Polizisten losgegangen. Anschließend verschanzte er sich in seinem Haus.
Mann bedroht Einsatzkräfte mit Axt und verschanzt sich
Verhängnisvolle Pannenhilfe: Sex-Täter begrapscht Frau
Ein widerlicher Übergriff hat sich in Niederbayern ereignet. Eine junge Frau wollte einem Mann helfen, der anscheinend eine Panne hatte. Das endete für sie in einem …
Verhängnisvolle Pannenhilfe: Sex-Täter begrapscht Frau
Bakterien bringen Heustöcke zum Gären - Feuer droht
In Kempten kam es am Dienstagnachmittag zu einem Feuerwehreinsatz. Der Grund: Überhitzte Heustöcken drohen, sich zu entzünden. 
Bakterien bringen Heustöcke zum Gären - Feuer droht
Bayern will Unwetter-Opfern die Steuer stunden
Mit steuerlichen Hilfsmaßnahmen soll den Opfern der jüngsten Unwetter aus Bayern geholfen werden. Das ist zumindest der Plan des Finanzministers.
Bayern will Unwetter-Opfern die Steuer stunden

Kommentare