Metallica: Das Konzert in München
1 von 8
Metallica in München: Die US-Band brachte am Mittwochabend beim ersten Konzert ihrer “World Magnetic Tour“ in Deutschland die Olympiahalle zum Kochen.
Metallica: Das Konzert in München
2 von 8
Das Konzert war eine Auferstehungsfeier für den Metallica-Sound früherer Jahre. Und natürlich war die Halle mit 12.000 Zuschauern ausverkauft.
Metallica: Das Konzert in München
3 von 8
Sänger und Gitarrist James Hetfield zeigte, dass die Band mit ihrer CD “Death Magnetic“ wieder zu härteren Klängen gefunden hat.
Metallica: Das Konzert in München
4 von 8
"Good stuff“, also gutes Zeug, hatte Hetfield zu Beginn des Konzerts angekündigt.
Metallica: Das Konzert in München
5 von 8
Auf die Klassiker von Metallica wie “Unforgiven“ oder “Enter Sandman“ mussten die Zuschauer aber nicht verzichten. Bei “Nothing Else Matters“  klatschten die Zuschauer euphorisch.
Metallica: Das Konzert in München
6 von 8
Hetfield hatte viele Nettigkeiten für sein Münchner Publikum übrig: “You make Metallica feel good“, rief er. “Dank Euch geht es Metallica gut.“
Metallica: Das Konzert in München
7 von 8
Über der Bühne hingen Gestelle in Form von Särgen - passend zur aktuellen CD von Metallica. Denn ein Sarg ziert auch das neue Album der kalifornischen Metal-Band.
Metallica: Das Konzert in München
8 von 8
Metallica spielt auch in Stuttgart, Frankfurt/Main, Hamburg, Oberhausen und Köln. Doch Fans, die sich noch keine Tickets gesichert haben, werden nichts davon haben: Alle Konzerte waren binnen weniger Minuten ausverkauft.

Metallica: Das Konzert in München

Metallica: Das Konzert in München

Meistgesehene Fotostrecken

Wanderin nimmt beim Abstieg Abkürzung und stürzt in die Tiefe - es folgt dramatische Rettungsaktion
Eine Frau ist beim Abstieg von der Reiter Alpe in ein trockenes Bachbett gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Sie konnte noch ihren Mann anrufen - dann folgte …
Wanderin nimmt beim Abstieg Abkürzung und stürzt in die Tiefe - es folgt dramatische Rettungsaktion
Dramatische Bilder: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall ums Leben gekommen
Bei einem Überholmanöver auf der Staatsstraße 2095 bei Seebruck wurde ein 47-jähriger Motorradfahrer aus Mühldorf schwer verletzt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. 
Dramatische Bilder: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall ums Leben gekommen
Allein und völlig entkräftet: Bergsteiger überschätzt sich am Watzmann - mit fatalen Folgen
Fehlende Ortskenntnisse wurden einem Bergsteiger am Sonntag am Watzmann zum Verhängnis: Nachdem er sich mehrfach verstiegen hatte, war der Mann am Ende seiner Kräfte.
Allein und völlig entkräftet: Bergsteiger überschätzt sich am Watzmann - mit fatalen Folgen
22-Jährige Studentin stirbt in Badesee: Jetzt liegt das Obduktionsergebnis vor
Eigentlich wollte die 22-jährige Studentin aus Bayreuth sich im Trebgastsee (Lkr. Kulmbach) am Mittwochnachmittag aufgrund der anhaltend heißen Temperaturen nur etwas …
22-Jährige Studentin stirbt in Badesee: Jetzt liegt das Obduktionsergebnis vor